Start Datenschutzerklärung Impressum Inhalt ->

NetYourBusinessSTART

Start

Ziel  Unheil Tage Heimat  ­

NetYourBusiness­ vernetzt Ihre Webseiten durch Einträge in Internetmagazine und Portalseiten.
Sie bekommen mehr Zugriffe auf Ihre Website, mehr Kundenkontakte und höhere Umsätze.
Damit Ihre Webseiten in der Masse von Internetseiten nicht untergehen und besser gefunden werden, bietet Ihnen NetYourBusiness systematische Verlinkungen von Internetmagazine und Portalseiten. Die ständige Suchmaschinenoptimierung steigert die Anzahl der Zugriffe auf Ihre Webseiten.
Durch hochwertiges Verlinken bei NetYourBusiness bewerten Suchmaschinen wie Google™ Ihre Website besser.
Ihre Website steigt im Ranking bei Suchmaschinen und wird besser gefunden.
Nutzen Sie die Chancen der Netzwerke bei NetYourBusiness!!!!

E-Commerce

Im E-Commerce lassen sich viele Aufgaben auslagern, vom Webseiten erstellen übers Webhosting bis zum vernetzten ihrer Web-Seiten.
Konzept und Kontrolle bleiben dabei stets bei ihrem Unternehmen.
So
erhalten Sie durch zielgerichtete Internetwerbung mehr Kundenkontakte bei niedrigen Kosten.

Unternehmen mit erfolgreicher Internetwerbung erzielen höhere Umsätze und haben bessere Wettbewerbsperspektiven.

  1. ­bessere Suchmaschinenposition
  2. mehr Kundenkontakte
  3. höherer Umsatz

Unsere Leistungen:

  • persönliche Beratung
  • Webseite entwerfen und erstellen
  • Webhosting
  • vernetzen Ihrer Webseiten für eine gute Suchmaschinenposition


 Heilige  Polizei  Web  Trink  Leben  Lump  Nacht  Ecke  Welt  Musikant  Welt  Weg  Seele  Tee  Datenschutz  Reise  Disput  Content  Erholung  Produktion  Erziehung  Reize  Fahren  Reise  Gaslaternen  Geld  Geisterseher  Angebote  Gott  Glut  Gymnasium  Web  Web  Schicksal  Hund  Impressum  Index  Inhalt  Braut  Klein  Blei  Lesen  Net  Meilen  Siegestor  Mensch  Geld  Menschenhasser  Magen  Mitmensch  Heim  Motto  Topf  Vier  Geld  Frost  Urlaub  Satan  Vom  Fels  Hass  Webhosting  Stirn  Stern  Webdesign

Englisch-Lehrkräfte im Bereich Business English bzw. Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch

Die Englisch-Lehrkräfte der Sprachschule sind größtenteils qualifizierte Englisch-Muttersprachler/innen, z.B. aus den USA, Großbritannien, Staat und Republik Südafrika. Obendrein rekrutieren wir hochmotivierte, kompetente deutschsprachige Englisch-Dozenten, die meist ein Studium bei Sachgebiet Anglistik / Amerikanistik oder Lehramt Engl. absolviert haben und sowohl über pädagogisches Geschicklichkeit und Empathie wie auch umfangreiche Auslandserfahrung verfügen. Bei der Güteklasse der Englisch-Lehrkraft können wir die Erwartungen der Teilnehmer berücksichtigen. Ein Teil der Lehrkräfte verfügt auch über Spezialkenntnisse auf anderen Fachgebieten, z.B. über einen Hochschulabschluss bzw. ein abgeschlossenes Universitätsstudium auf wirtschaftlichem, technischem, naturwissenschaftlichem oder medizinischem Bereich. Diese weiteren Spezialkenntnisse vermögen für den fachspezifischen Englischunterricht optimal benutzt werden.

weiterlesen…

Nachhilfe zur Vorbereitung auf die Deutsch-Abschlussprüfungen der Mittelschule / Realschule und die Deutsch-Abiturprüfungen der Gymnasien im Deutsch-Grundkurs und Deutsch-Leistungskurs

Bewerbungstraining in deutscher Sprache, insbesondere Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, korrektes Erstellen des eigenen Lebenslaufs und des Anschreibens (vor allem bei der Deutsch-Nachhilfe für die 9. Klasse bis 12. Klasse). Exzerpieren und Konspektieren von Texten sowie Mitschreiben von Vorträgen (auch im Hinblick auf die Studienvorbereitung), hauptsächlich bei der Deutsch-Nachhilfe für die Klassenstufe 9 bis Klassenstufe 12 bzw. 13. Effektiver Umgang mit Nachschlagewerken, z.B. Duden, Grammatiken, Lexika, Inhaltsverzeichnissen und Sachregistern. Formgerechtes Verfassen von offiziellen Schreiben, z.B. Schriftwechsel mit Behörden und Ämtern. Zitieren und Anfertigen von Auszügen aus literarischen Werken, Fachtexten, Zeitungsartikeln und wissenschaftlicher Literatur (vor allem in der Deutsch-Nachhilfe für die 11. Klasse und 12. Klasse der gymnasialen Oberstufe).

weiterlesen…

Elektromeister Matthias ...

Zugelassener Fachbetrieb für Elektrotechnik. Elektroinstallation für private, öffentliche und gewerbliche Auftraggeber, Wartung und Revision von elektrischen Anlagen und Geräten nach VBG A3, Installation und Service von Elektrospeicherheizung, Aufbau und Vermietung von Baustromanlagen, Antennenanlagen, Kabelfernsehen und SAT-Technik

weiterlesen…

Schneelied zu Weihnac...

Du trittst mich, singt der Schnee, Mir aber tuts nicht weh: Ich knirsche nicht, ich singe; Dein Fuß ist wie der Bogenstrich, Daß meine Seele klinge. Hör und verstehe mich –: Getreten singe ich, Und nichts als frohe Dinge. Denn, die getreten sind, Wissen, es kam ein Kind, Gar sehr geringe, In einem Stall zur Welt: Das hat sein Herz wie ein leuchtendes Licht In große Finsternis gestellt. Es wurde zerschlagen. Verloschen ists nicht. Nacht ist's und Stürme sausen für und für, Hispanische Mönche, schließt mir auf die Tür! Laßt hier mich ruhn, bis Glockenton mich weckt, Der zum Gebet euch in die Kirche schreckt! Bereitet mir was euer Haus vermag, Ein Ordenskleid und einen Sarkophag! Gönnt mir die kleine Zelle, weiht mich ein, Mehr als die Hälfte dieser Welt war mein. Das Haupt, das nun der Schere sich bequemt, Mit mancher Krone ward's bediademt. Die Schulter, die der Kutte nun sich bückt, Hat kaiserlicher Hermelin geschmückt. Nun bin ich vor dem Tod den Toten Gleich, Und fall in Trümmer, wie das alte Reich. Dohnaer Straße, Dresden

weiterlesen…

Spuren vom Teufel ...

Auf dem Gipfel des Todtensteins bei Königshayn hat er seine Krallen eingedrückt. Zwischen Plischkowitz und Kleinbautzen findet man einen aus drei Steinmassen bestehenden alten altarförmigen Felsen, welcher ein etwas irreguläres, von Osten nach Westen zu 6 Ellen langes und 9 Ellen breites Viereck bildet, an der östlichen Seite dieses sogenannten Teufelssteins bemerkt man einige Stufen, die für Eindrücke des Teufels gehalten werden. Bei Kamenz giebt es einen solchen Teufelsstein, eine Stunde von der Stadt und gegen 500 Schritte östlich von der Senftenberger Straße. Ein Paar Hirtenknaben aus Biela, welche einst ihr Vieh daselbst hüteten, und den Teufel necken wollten, warfen Steinchen in seinen Brei, doch hat er dies sehr übel genommen, denn drei große schwarze Raben sind auf sie zugeflogen, und haben sie und ihr Vieh, welches später lange Zeit Blut statt Milch gegeben hat, mit Flügeln und Schnäbeln so übel zugerichtet, daß sie zur eiligsten Flucht genöthigt wurden. Schätze, eine ganze Braupfanne voll Gold liegen unter diesem Steine, so wird in der Umgegend als gewiß versichert. In Sachsen giebt es einen Teufelsberg zwischen der Stadt Colditz und dem Dorfe Lastau, ein Teufelsgehau, eine Crottendorfer Amtswaldung zwischen Rittersgrün und Wiesenthal mit dem Teufelsbrunnen, den Hauptquell des Erbisbaches, einen Teufelsgrund hinter Wehlen in der sächs. Schweiz, einen anderen am Hartenberge bei Roßwein, eine Teufelskluft oder die Prinzenhöhle, wo von Mosen und Schönfels sich 1455 mit dem Prinzen Ernst versteckt hatten, eine Teufelsmühle bei Pirna unter dem Wilischberge, einen Teufelsstein 1 1/2 Stunde von Johann Georgenstadt am Schwarzwasser, eine Teufelswand bei Unterblauenthal; Teusdorf bei Syhra ohnweit Frohburg heißt in Urkunden Teufelsdorf; zwischen Geithayn und Colditz nördlich von der Mark Ottenhain liegt ein Teufelsgrund, in welchem das in Urkunden erwähnte Teufelsdorf gestanden haben soll; den Teufelsgraben bei Coselitz kennen wir aus unsern Sagen, bei Pirna liegt ein Gut, Kleinseidewitz, das die Hölle genannt wird, denselben Namen führt ein einzelnliegendes Wirthshaus zwischen Schönau und Wiesenburg an der Mulde, die Hölle heißt ein Thal bei Johnsdorf und dem Oybin, einen Höllengrund finden wir bei Hinterhermsdorf in der sächsischen Schweiz, und bei Oberpöbel im Amte Altenberg, einen Teufels- oder Höllengrund bei Rittersgrün, Höllenstegen heißte in entlegener Theil von Posseck bei Oelsnitz, sonst giebt es noch einen Höllhammer bei Klingenthal, ein Höllhaus im Amte Schellenberg, ein Höllkruken, Amtsgut unter Lauterbach bei Oelsnitz, zwei Höllenmühlen, eine bei Augustusburg, die andere bei Rochsburg, eine Höllenwiese bei Blauenthal, einen Teufelssee hinter Arensfeld.

weiterlesen…

Automatische Torantriebe...

Für Automatische Torantriebe nutzen wir die Qualitätsprodukte von tousek. tousek Pull CR: Benutzerfreundlicher Antrieb für Schiebetore (Boden- und Deckenlaufschienentore), gewerblich und privat, auch für den nachträglichen Einbau geeignet. Schrankensystem - Garagentorantrieb für Garagentore (Deckentor, Seitensektionaltor, ausschwingend und nichtausschwingend Kipptor), mit Federausgleich. Drehtorantrieb, elektromechanischer Antrieb für Drehflügeltore, auch für den nachträglichen Einbau geeignet. Schiebetor, freitragend aus Aluminium mit bis zu 5,80 Meter lichter Durchfahrtsbreite aus verzinktem Stahl mit bis zu 7,00 Meter lichter Durchfahrtsbreite. Stahlbau aus Stahl und Edelstahl - Zaun Gelaender Balkongelaender Stahlbau Einzelbaugruppen elektrische Torantriebe tousek Treppengelaender Projekte Planung Gestaltung Allein die Dampfmaschine verschafft und sichert auch zahllosen Arbeitern ihren Unterhalt, denn diebei ihrer Verfertigung beschäftigten Hände ungerechnet, hätte man zum Beispiel in vielen Ländern den Bergbau längst einstellen müssen, wenn die unterirdischen Gewässer nicht durch die Kraft des Dampfes entfernt werden könnten, die allein den zahlreichen Grubenarbeitern die Fortdauer ihres Erwerbes sichert, ja durch den Verbrauch von Steinkohlen und Metallen erweitert hat. Unschätzbar ist die Ersparniß an Kosten, Zeit und Gefahr durch die Dampfschiffahrt und durch das Dampffuhrwerk, namentlich in Verbindung mit Eisenbahnen, wodurch wnochenlange Reisen auf Tage beschränkt und den Binnenländern, welche des Seeund Kanaltransportes entbehren, diese Vortheile gewonnen werden; unberechenbar ist der Gewinn, welcher für Verbreitung der Civilisation aus dieser Beschleunigung und zehnfachen Erleichterung des Weltverkehrs erwachsen muß. Gegenwärtig hört man noch oft klagen, daß zahllose Arbeiter dadurch brotlos werden; allein auch die Erfindung der Buchdruckerkunst nahm vielen Abschreibern den gewohnten Erwerb und doch wird es wol Niemand einfallen, deshalb diese Erfindung für weniger nützlich zu halten. Groß ist ferner der Gewinn an Boden, welcher früher zur Gewinnung des Futters für die jetzt durch die Dampfmaschinen in großer Menge entbehrlich gewordenen Pferde gebraucht wurde und nun zur Erzeugung anderer, dem Menschen nützlicherer Producte benutzt werden kann. In unübersehbaren purpurnen Fluten strömte der blutige Schweiß des unglücklichen Königs aus dem berstenden Felsen und rann verheerend und zernichtend über die Gärten und Hütten der fliehenden Menschen.

weiterlesen…

Freie Werkstatt - Auto ...

Meisterbetrieb für Wartburg, Barkas, Trabant, IFA-Service, Autoglasmontage, Fahrzeugvermittlung, gebrauchte Fahrzeuge und Folienbeschichtung. Unfallinstandsetzung: Karosserieschäden, Selbstverschuldete Unfälle, kostengünstige Reparatur auf Wunsch unter Verwendung gebrauchter Ersatzteile und Karosserieteile, Lackierservice auf Wunsch mit Kostenvoranschlag, Hauptuntersuchung/Abgasuntersuchung durch Dekra und FSP bei Bedarf mit Mängelbeseitigung, Mietwagenvermittlung vor Ort.

weiterlesen…

Kompletteinrichtung -...

Kompletteinrichtung - Innenausbau: Maßgefertigte Möbel für Ihr Restaurant - Gaststube - Hotel, Einzelmöbel für Privatkunden mit Intarsien und Wurzelfurnier, Sekretär mit Nussbaum furniert, Einbau-Schlafzimmermöbel mit Spiegeltüren aus Buche. Individuelle Einrichtung - Büroeinrichtung - Inneneinrichtung Innenausbau, Bautischlerei, Lieferung und Einbau von Fenstern, Möbeltischlerei, Möbelmontage, Möbelreparatur, Innenausbau, Trockenbau, Dachgeschossausbau, Dachdämmung, Gipskarton-Ständerwände, Individueller Möbelbau. Parallel zur Optimierung der Wärmedämmung der Funktionsgläser wurden die Rahmenkonstruktionen immer weiter verbessert. Je besser aber Glas und Rahmen isolieren, umso deutlicher macht sich der Aluminium-Abstandhalter im Isolierglas-Randverbund als thermische Schwachstelle bemerkbar. Ein hochwertiger, extra tiefer Holzrahmen, der Ihren Druck zusätzlich aufwertet. Hier wird ganz besonders Wert auf die Qualität bei der Herstellung gelegt. Dabei gewinnt energiesparendes und ökologisches Bauen immer mehr an Bedeutung. Ein eleganter Holzrahmen, der Ihr Bild stilvoll zur Geltung bringt. Bei Frytch sind wir keine großen Fans von Passepartouts. Das Zusammenspiel dieser Faktoren muss man als Gesamtkomposition betrachten. Der klassische Abstandhalter wirkt wie eine Wärmebrücke, sodass sich der raumseitige Verglasungsrand bei niedrigen Außentemperaturen trotz geheizter Räume stark abkühlt und wertvolle Heizenergie verlorengeht. Sinkt die Temperatur in diesem Areal bis unter den Taupunkt, bildet sich Kondensat, das insbesondere bei Holzfenstern und türen bei dauerhaftem Auftreten die Rahmenkonstruktion schädigen kann. Außerdem führt der starke Temperaturunterschied zwischen der Scheibenmitte und dem Scheibenrand zur Konvektion der Luft vor der Scheibe, die als Luftzug fühlbar ist.

weiterlesen…

Neubau Bibliothek der...

Bibliothek der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung, Meißen - Regalbeleuchtung der Bibliothek der FHSV Meißen - Arbeitsplätze Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung, Meißen - Seminarraum der FHSV Meißen - Foyer der Fachhochschule der Sächsischen Verwaltung Meißen - Bibliothek FHSV Meißen; Bauherr: Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement Niederlassung Dresden II; Auftraggeber: Staatsbetrieb Sächsisches Immobilien- und Baumanagement Niederlassung Dresden II; Gewerke: Elektrotechnik; Leistungsinhalt: Planung und Bauüberwachung;

weiterlesen…

LuG Richter Landschaftspflege...

Lug-richter - L&G Landschaftspflege und Gebaeudeservice GmbH Bernd Richter Landschaft und Grünanlagenpflege: Eine schnelle begehbare Rasenfläche durch Verlegen von Fertigrasen, Rollrasen. Neue Rasenflächen: Die alte Grasnarbe wird mit der Umkehrfräse zerkleinert und umgegraben, im gleichen Arbeitsgang wird der neue Rasen ausgesät und angewalzt. Gartengestaltung: Neuanlage und Umgestaltung von Hausgärten, Pflanzarbeiten, flanzen von Bäumen und Sträuchern. Hausmeisterservice / Hausmeisterdienst: Grundstückspflege, Gartenbetreuung in der Abwesenheit, Reparaturarbeiten am und im Haus, Rasen mähen, Grünanlagenpflege. Gebäudeservice: Kehrarbeiten, Winterdienst mit Haftungsübernahme bei Schäden wegen Nichtdurchführung des Winterdienstes. Baumpflege und Baumsanierung: Baumfällarbeiten und Baumpflegearbeiten, auch mit Hubsteiger, Antragstellung für die Fällgenehmigung.

weiterlesen…

Stern der Liebe

Es fällt ein Stern herunter Aus seiner funkelnden Höh'! Das ist der Stern der Liebe, Den ich dort fallen seh. Es fallen vom Apfelbaume Der Blüten und Blätter viel! Es kommen die neckenden Lüfte Und treiben damit ihr Spiel. Diese wundervolle weite Grasfläche war über und über mit gelben Butterblumen, weißen Gänseblümchen, blauen Veilchen und rubinroten Asphodelen besprenkelt, und ihre unbeschreibliche Schönheit redete laut zu unsern Herzen von der Liebe und der Herrlichkeit Gottes. Und über grauen Wolken Es fein und engelslieblich kling- Und meiner Heimat Kinder Verstehen, was die erste Lerche singt. Das Ufer des Flusses und der vielen glitzernden Bächlein, die ihm auf allerlei Umwegen zuströmten, und ebenso alle Flächen, die von den Ufern sich ins Wasser bis zum Kieselgrund hinuntersenkten, waren von kurzem, dichtem, gleichmäßigem Rasen bedeckt, der lieblich duftete. Dieses Bild gebrochener Treue, verlorener Ehre, wird weiter verfolgt. Noch kühl duftet Holz und Halm und Luft, Und noch selten der versteckte Kuckuck ruft. Der Himmel war mit leichten, grauen Wolken verhangen, die Bäume hatten schon dunkelbraune, dicke Knospen. Und weiter noch dehnte sich dieser sanfte grüne Teppich durchs ganze Tal, vom Fluß bis an den Fuß der Höhen, die es umgürteten. Die Jahre schleppten sich träge dahin, und immer noch wohnte ich im Tale des vielfarbigen Grases. Sie sangen wie daheim- Und doch war es ein anderer Ton. Das tiefe Grün des Rasenteppichs verblaßte, und die rubinroten Asphodelen welkten hin, eine nach der andern. Sowie das Glas an die Balken der Decke schlug, hob sich das ganze Getäfel wie eine Fallthür empor und ein reicher Regen von Blumen aller Art flutete auf die Häupter der erstaunten Gäste nieder, Rosen von Pästum, Veilchen von Thurii, Myrten von Tarentum, Mandelblüten bedeckten wie ein dichtes Schneegestöber in duftigen Flocken den Mosaikboden, die Tische, die Polster und die Häupter der Gäste. Die Blumen als Symbole jugendlicher Anmut und Frischheit, Liebe und Freude sind für sich verständlich. Ich hörte heute morgen Am Klippenhang die Stare schon.

weiterlesen…

Intermezzo

Wie so leichte läßt sich's leben! Blond und rot und etwas feist, Tue wie die andern eben, Daß dich jeder Bruder heißt, Speise, was die Zeiten geben, Bis die Zeit auch dich verspeist! Das Festland ist gut vorbereitet für den Fremdenverkehr. Die Österreicher mögen es und ihre Besucher müssen es kennenlernen. Das bodenlose Geschwätz erhob sich jetzt von neuem, und fast sah es aus, als stünde der Besuch zweier Herren, die in diesen Tagen wegen der verbrannten Brederodeschen Briefe bei Kerkhoven erschienen, im Zusammenhang damit, wir werden auf das kleine Intermezzo zurückkommen. Schon seit einer Reihe von Tagen hatten die Bewohner von Seeblick gespürt, daß die feindselige Stimmung ringsum im Lande in beständigem Wachsen war. Leider kommt er nicht unbedingt aus einer angenehmen Richtung, sondern genau auf die Schnauze. Bereits nach dem plötzlichen Tode Martin Mordanns hatte sich übelwollendes Gemunkel erhoben, bestärkt durch versteckte Anklagen, die von gewissen Klüngeln im Reich ausgingen. Von wo er später in unsere Ecke migriert ist und nach einem handwerkelnden Intermezzo in der Preußenmetropole und Umgebung seinen Hauptwohnsitz in das an die 80 Kilometer entfernte Brandenburg verlegt hat, wo er eine kinderreiche Familie gründete und sein eigenes Barbiergeschäft aufmachte. Die Verbrüderung mit dem Pharmazeuten war möglicherweise nicht ganz zufällig, denn diese Herren waren dem Professor Kerkhoven bei seiner bekannten Abneigung gegen Rezepte und Medikamente nicht grün. Die Uraufführung des Almansor musste 1823 in Braunschweig wegen Publikumsprotesten abgebrochen werden, der Ratcliff kam zu seinen Lebzeiten überhaupt nicht auf eine Bühne. Das böswillige Gerede wucherte wie Unkraut; nicht wahrscheinlich, daß Karl Imst, der bei einem Kollegen, einem Apotheker in Steckborn, Aufnahme gefunden hatte, der alleinige Urheber war. Es war nicht ausgeschlossen, daß Agnes Mordann vor ihrem Selbstmord Andeutungen in dieser Richtung gemacht und damit die überall noch vorhandenen Parteigänger ihres Vaters aufgestachelt hatte.

weiterlesen…

Wir haben dir zuvor eine

Was läßt Nezanum uns sagen? Er sendet dir seinen Dank dafür, daß du ihm den Sohn geschickt hast, der doch in deinen Händen war. Ist dies alles? Sodann fordert er von euch die Pferde, die Waffen und alles Geld, das ihr bei euch habt. Dann sollt ihr in Frieden ziehen dürfen. Eure Kleider hat er nicht verlangt, weil du barmherzig gegen seinen Sohn gewesen bist. Sagt ihm, daß er nichts bekommen wird. Du wirst es dir anders überlegen, Chodih! Aber wir haben dir auch noch eine andere Botschaft zu bringen. Von wem? Von dem Sohne dieses Toten. Was läßt er mir sagen? Du sollst ihm dein Leben geben. Ich will es ihm geben. Herr, ist dies wahr? fragte der Mann erstaunt. Ja. Sage ihm, er soll zu mir kommen und es sich mitnehmen! Herr, du scherzest in einer ernsten Sache. Wir haben den Auftrag, dein Leben oder den Blutpreis zu fordern. Wie viel verlangt er? Vier Herzen. Als Emma den Popstar kennenlernt, steht ihr gesamtes Leben plötzlich Kopf. Schnell merkt sie, dass die Liebe zwei Seiten hat eine wunderschöne und eine schmerzvolle. Gefangen zwischen Blitzlichtgewitter und Privatleben kämpfen die beiden für eine gemeinsame Zukunft. Doch ist im Alltag eines Stars Platz für die große Liebe? Botschaft einfach und verständlich sprich: Lehre die Sache Gottes, o Volk denn Gott hat es jedem zur Pflicht gemacht, Seine Botschaft zu verkünden, und betrachtet dies als die verdienstvollste aller Taten. Eine solche Tat ist nur annehmbar, wenn der Lehrer schon fest im Glauben an Gott steht, den höchsten Beschützer, den Gnädigen, den Allmächtigen. Er hat überdies bestimmt, daß Seine Sache durch die Kraft des menschlichen Wortes gelehrt werde, nicht durch die Anwendung von Gewalt. So wurde Sein Gebot aus dem Reiche Dessen herabgesandt, der der Erhabenste, der Allweise ist. Hütet euch, mit jemandem zu streiten, strebt vielmehr danach, ihn freundlich auf die Wahrheit aufmerksam zu machen und ihn überzeugend zu ermahnen.

weiterlesen…

Hennebergische Erbsc

Johann Georg unterstützte den Kaiser gegen Frankreich 1673 und 1677 bis 1679 und schloß 1666 mit Schweden ein Defensivbündniß zu Halle, auf den Fall, daß einer von beiden wider den Westfälischen Frieden angefochten werden sollte. Wegen der Unordnung im Münzwesen errichtete Johann Georg mit Kurbrandenburg und Braunschweig 1667 einen Vergleich im Kloster Zinna und starb 22. Aug. 1680 in Freiberg. Ihm folgte in der Regierung sein einziger Sohn, Johann Georg iI. 1683 entsetzte er mit 20,000 Sachsen im Verein mit Johann Sobieski, König von Polen, das von den Türken belagerte Wien, überließ 1684 der Republik Venedig in ihrem Kriege gegen die Pforte 3 Regimenter zur Eroberung Morea's und schickte 1686 5000 Mann unter dem Prinzen Christian von Weißenfels nach Ungarn, welche an der Eroberung Ofens Theil nahmen. Roßwein-Nossener Mulde-Tal, Littdorfer Plateaurand, Hainichener Becken, Bräunsdorfer Striegis-Tal, Lüttewitzer Löß-Plateau, Mobendorfer Plateaurand, Langhennersdorfer Plateau, Eulendorfer Hügelgebiet, Wetterwitzer Löß-Schwelle, Greifendorfer Plateaurand, Deutschenboraer Löß-Plateau, Siebenlehner Mulde-Tal, Berbersdorfer Plateaurand, Etzdorfer Plateaurand, Eulaer Löß-Plateau, Großvoigtsberger Plateaurand, Dittmannsdorfer Löß-Plateau, Pappendorf-Böhrigener Striegis-Tal, Marbach-Siebenlehner Plateaurand, Zellwald-Plateau, Dittersbacher Hang, Unteres Striegis-Tal. Die Erinnerung an die Wolke sei doch nur durch die Erinnerung an die Geliebte motiviert, die Behauptung, sich nicht erinnern zu können, sei in der Synthese widerlegt. In dieser Strophe mischen sich Elemente aus den beiden ersten. Die große romantische Erinnerung ist integriert in eine ernüchternde Sicht der Geliebten, die jetzt vielleicht schon sieben Kinder hat. Themen sind der Erhalt der Erinnerung an die eigenen Gefühle, aber auch die Bewältigung des Verlusts der großen Jugendliebe. Der Bruch zwischen der kurzen Blüte und den zahlreichen Schwangerschaften verweist nochmals auf den Aspekt der Unschuld, der Sicht der Liebe als großes Abenteuer der ersten Begegnung.

weiterlesen…

Frühlingssegen

Mein Herz, aus goldnen Jugendtagen, Aus glücklicher Vergangenheit In grünes Laub ist's ausgeschlagen, Da lebt's und atmet und gedeiht. Die Sehnsucht aber, die ich hatte, Und mancher wundersüße Traum, Sie säuseln jetzt im Lindenblatte Und flüstern in dem Tannenbaum. Ich hätte es heute noch, aber im vorigen Frühling kam eine Nacht, in der das Katzengejammer auf dem Nachbarsdache mich nicht schlafen ließ, und da flog nebst andern entbehrlichen Stücken auch jenes kleine Andenken an eine vergangene Zeit den Katzen nach in die Dächer. Fremdartig, aber hübsch und anziehend war es, mitten in dem engen und gewundenen Tale zwischen Tannen und Buchen und schmalen Wiesenbändern den Sägehof daliegen zu sehen, angefüllt mit großen Marmorblöcken, weißen, bläulichgrauen und buntgeäderten, mit fertigen Platten von jeder Größe, mit Marmorabfällen und feinem glänzendem Marmorstaub. Da wurden Marmorblöcke langsam und tadellos in Platten und Scheiben zersägt, gewaschen und geschliffen, ein stiller und reinlicher Betrieb, an dem jeder Zuschauer seine Lust haben mußte. Als ich das erste Mal diesen Hof nach einem Neugierbesuch verließ, nahm ich ein kleines, einseitig poliertes Stückchen weißen Marmors in der Tasche mit; das besaß ich jahrelang und hatte es als Briefbeschwerer auf meinem Schreibtisch liegen. Dann brüllten wieder die Sirenen, das Schiff bewegte sich, die Maschinen stampften, das Volk begann im Schiffsbauch zu singen und verwandelte diesen Bauch in ein tönendes Herz. Ohne den Schnee hätten wir es nicht so sicher gekonnt. An vielen Stationen legte der Rote Oktober an, drehte sich, lag quer im Wasser, verweilte an den Landungsbrücken einige Minuten. Aber ansehen wollte er das Ding doch recht genau. Der Junge horchte auf, denn er wollte gern zu Bett. Iwein füllte das Becken und goß das Wasser auf den Stein. Wie von eigener Schwere trunken trieb der Strom nach dem Meere, trug geduldig die vielen Schiffe und Barken, teilte sich und umarmte die Landschaft.

weiterlesen…

Diesmal aber haben wir dich

Jim war schon über alle Berge und mußte bereits beim Floß angelangt sein, in mir aber schwoll die Neugier. Tom Sawyer hätte nun erst recht nicht locker gelassen, sagte ich mir, und ich thu's auch nicht, ich muß sehen, was da vorgeht. Ich ließ mich daher auf die Hände und Kniee nieder und kroch in dem kleinen Durchgange in der Dunkelheit nach hinten, bis mich nur noch die Breite von etwa einer Kabine von dem Quersalon des "Texas" trennte. Sie trugen allerdings eine Chiffre; aber diese bezeugte keineswegs eindeutig, daß ich der Verfasser war. Ich habe diesen Umstand in einer der deutschen Fassung meines Buches hinzugefügten Notiz im einzelnen erläutert und übernehme hier den Hauptabschnitt daraus: Die Redaktion der Augsburger Zeitung pflegte meine Artikel ebenso wie die der anderen anonymen Mitarbeiter mit einer Chiffre zu bezeichnen, um administrativen Bedürfnissen zu begegnen, um z.B. die Komptabilität zu erleichtern, keineswegs aber, um einem verehrungswürdigen Publiko, wie eine leicht erratbare Scharade, den Namen des Verfassers sub rosa zuzuflüstern. Das Palais selbst ist niedergebrannt, und ein apart aussehendes Haus, das sogenannte Molliussche Haus, ist auf dem Grund und Boden aufgeführt worden, auf dem 1732 die nachbarlichen Häuser des Obersten von Wreech und des Oberstleutnants von Möllendorff zu einer Art von prinzlichem Palais verbunden worden waren. Da drinnen lag ein Mann an Händen und Füßen geknebelt auf dem Boden, zwei andre standen vor ihm, der eine mit einer kleinen Laterne, der andre mit einer Pistole in der Hand. Der mit der Pistole zielte nach dem Kopf von dem am Boden und sagte wieder und wieder: Die Straße, die zu diesem Hause führt, führt wie billig den Namen der Prinzenstraße, und ein prächtiger alter Lindenbaum, der seine Zweige vor dem poetisch dreinschauenden grauweißen Hause ausbreitet, schafft ein Bild, wie's dieser Stelle paßt und kleidet.

weiterlesen…

Alles ist nur ein Träumen

Kühle und ich sollte nie erwachen: Das wär schön. Denn der Tag hat kalte Farben, und die Wahrheit geht in Wolle, rauh und grau. Wirklichkeit, die alte Vettel, der richtige Empfang sollte durch die zerrissenen Stücke des des Briefes bescheinigt werden. Der Kronprinz antwortete umgehend von Ruppin aus: "Das Buch, welches Sie mir geschickt haben, finde ich ganz charmant und schicke Ihnen in einem Couvert das Lied die zerrissenen Stücke des Briefes welches Sie von mir zu haben wünschen. Zückt schon ihre Klapperschere und sie grinst: Weg die bunten Seidenbänder, weg die langen Ringellocken, weg den Tand! Und ein kurzer Krampf im Herzen und das alte böse Lachen: Siehst du wohl? Bis zuletzt war ihm das "Ich dien'" ein Stolz und und ein Bedürfnis gewesen. Ja, das hat mir die Witwe gerade erzählt und drum eben! Waren das nix verrückt? Du hören eine Augenblick! Dort die Baumstumpf sein eine Frau, du dort sein die anner, Jim sein Sallermon un hier Dollarschein sein Kind! Baumstumpf un du wollen haben der der Schein. Jim nix gehen un fragen der Nachbarn, wem sein der Schein, dir oder anner Frau, Jim nix als nehmen Schein, reißen ihn in zwei Stücken un sagen: hier du haben, un hier du! Sein das weise? Du nix haben, anner Frau nix haben! So Sallermon wollen thun mit der Kind! Jim dir nun fragen, was sein halbe Schein wert? Nix! Was sein halbe halbe Kind wert? Wieder nix! Sein eine Million halber Kinner nix, gar nix wert! Nein, Sallermon nix sein weise! Immer hast du den größten Teil gewollt, wenn's etwas zu teilen gab, und auch gekriegt, was noch wichtiger ist, weil du uns immer verraten wolltest, wenn wir's nicht thäten. Diesmal aber haben wir dich gefangen, Kerl! Gemeiner, verlogener Hund du! Jim war schon über alle Berge und mußte bereits beim Floß angelangt sein, in mir aber schwoll die Neugier. Tom Sawyer hätte nun erst recht nicht locker gelassen, sagte ich mir, und ich thu's auch nicht, ich muß sehen, was da vorgeht. Ich ließ mich daher auf die Hände und Kniee nieder und kroch in dem kleinen Durchgange in der Dunkelheit nach hinten, bis mich nur noch die Breite von etwa einer Kabine von dem Quersalon des "Texas" trennte. Da drinnen lag ein Mann an Händen und Füßen geknebelt auf dem Boden, zwei andre standen vor ihm, der eine mit einer kleinen Laterne, der andre mit einer Pistole in der Hand. Der mit der Pistole zielte nach dem Kopf von dem am Boden und sagte wieder und wieder: Bald darauf kam meine Herrin Herrin ins Zimmer; als sie mich voll Blut sah, lief sie herbei und nahm mich auf die Hand. Ich zeigte lächelnd auf die tote Ratte und gab durch andere Zeichen zu verstehen, ich sei nicht verwundet, worüber sie sich außerordentlich freute. Darauf rief sie die Magd herbei, damit diese die tote Ratte mit einer Zange aufnehme und aus dem Fenster werfe. Nachdem sie mich auf den Tisch gesetzt hatte, zeigte ich ihr Seele und ist mir genauso im Gedächtnis geblieben, daß ich keinen einzigen wesentlichen Umstand übergangen habe, als ich die Beschreibung entwarf. Nach einer genaueren Durchsicht habe ich jedoch einige Stellen von geringerer Wichtigkeit gestrichen, die sich in meinem Manuskript befanden, weil ich den Tadel Tadel befürchtete, ich sei ein langweiliger Kleinigkeitskrämer, ein Vorwurf, der Reisenden, und vielleicht nicht mit Unrecht, oft gemacht wird. Die Auszeichnungen drängten sich jetzt.

weiterlesen…

Ebenso wie das erste Mal

eine Holzladung zurecht, eine Arbeit, die ihm trotz des noch mangelnden Feuers geboten erschien, und so gelangte man, das Floß auf dem Wasser hinleitend, nach den Kaminen zurück. Ein lustig wirbelnder Rauch stieg über die Felsen empor! Noch fünfzig Schritte davor blieb der Seemann stehen, und mit erneutem Triumphgeschrei wies er nach der Ecke, an der sich ihre Wohnung befand. Top's Instinct kam den Jägern trefflich zu statten, die, von jenem geführt, leicht ihren Weg wieder fanden. Eine halbe Stunde nachher erreichten sie schon die Biegung des Flusses. Er erzählte den Leuten im Dorfe, was ihm begegnet war. Die Leute meinten, er sei jedenfalls dem Kriegsschatze nahe gewesen, der droben am Sibyllensteine vergraben liege. Durch seine Furchtsamkeit habe er aber das ihm winkende Glück sich verscherzt. Unter jenem Baumstumpfe sei ganz wahrscheinlich jener Kriegsschatz vergraben gewesen. Hätte er ruhig fortgearbeitet, dann würde er ein reicher Mann geworden sein. Am andern Tage begab sich jener Waldarbeiter mit noch einigen Männern in aller Früh auf den Sibyllenstein. Es wurde jener Baumstumpf mit aller Sorgfalt ausgegraben, im weiten Umkreise durchwühlte man die Erde, aber von einem Schatze wurde auch nicht die Spur entdeckt. Im Jahre 1886 wurde am westlichen Abhange, 150 Meter vom Felsenaltare entfernt, eine bronzene Streitaxt gefunden, die dem Kammerherrn von Bünau auf Bischheim, dem ehemaligen Besitzer des Luchsenburger Reviers, abgeliefert wurde. Um das empfindliche Ökosystem an der Südküste des US-Bundesstaates Alaska für Jahre nachhaltig zu schädigen, reichten im März 1989 knapp 40 000 Tonnen Rohöl aus dem verunglückten Tanker Exxon Valdez. Im Prince-William-Sund kam es damals zur bislang größten Umweltkatastrophe in der Geschichte der USA. 2400 Kilometer Küste wurden verunreinigt. Hunderttausende Seevögel starben, auch Otter, Robben und Grauwale verendeten. Trotz aufwendiger Reinigungsarbeiten hat sich das Gebiet nur oberflächlich erholt. Die niedrigen Temperaturen verzögern den biologischen Abbau des Öls. Vor allem in den Uferzonen lagern noch immer Reste der schwarzen Pest. Viele Tierarten leiden bis heute unter der Katastrophe.

weiterlesen…

Kaum, daß die Trancheen vor

so flogen in den Druck- und Kolorierstuben zu Neu-Ruppin die Bomben und Granaten durch die Luft, kaum war Paskewitsch in Warschau eingezogen, so breitete sich das Schlachtfeld von Ostrolenka mit grünen Uniformen und polnischen Pelzmützen vor dem erstaunten Blick der Menge aus, und tief sind meinem Gedächtnisse die Dänen eingeprägt, die in zinnoberroten Röcken vor dem Danewerk lagen, während die preußischen Garden in Blau auf Schleswig und Schloß Gottorp losrückten. Dinge, die keines Menschen Auge gesehen, die Zeichner und Koloristen zu Neu-Ruppin haben Einblick in sie gehabt, und der "Birkenhead", der in Flammen unterging, der "Präsident", der zwischen Eisbergen zertrümmerte, das Auge der Ruppiner Kunst hat darüber gewacht. Andere, ähnliche Unternehmungen sind seitdem seitdem ins Dasein getreten, der Münchener Bilderbogen hat seine Welttour gemacht, Winkelmann und Söhne haben durch Abbildungen von Stauffacher, Franz Moor und der Jungfrau von Orleans der dramatischen Kunst die Schleppe getragen, aber was immer ihre Erfolge gewesen sein mögen, sie haben sich schlechter auf den Geschmack des großen Publikums verstanden und haben die rechte rechte Stunde mehr als einmal versäumt. Da liegt es. In jedem Augenblicke zu wissen, was oben aufschwimmt, was das eigentlichste Tagesinteresse bildet, das war unausgesetzt und durch viele Jahrzehnte hin Prinzip und Aufgabe der Ruppiner Offizin. Und diese Aufgabe ist glänzend gelöst worden, so glänzend, daß ich Personen mit sichtlichem Interesse vor diesen Bildern habe verweilen sehen, die vor der künstlerischen Leistung als solcher einen unaffektierten Schauder empfunden haben würden. Aber die Macht des Stoffs bewährte sich siegreich an ihnen, und sie zählten (wie ich selbst) mit leiser Befriedigung die Leichen der gefallenen Dänen, ohne sich in ihrem künstlerischen Gewissen irgendwie irgendwie bedrückt zu fühlen. Auch soll das Haus dicht bei des Obristen von Wreech Quartier, so der Kronprinz von Dero Quartier choisiret, gehörig aptiret werden.

weiterlesen…

Rezepte für den Grillabende

Grilletta - ZUTATENLISTE für 1 Portion:1 Brötchen (rund oder oval, wurde extra dafür hergestellt) 1 Frikadelle, aus Schweinehack (rund oder oval, gewürzt oder ungewürzt); Ketschup (od Chutny, Tomatensauce etc.) Es gab, anders als im Westen durch die Fastfood ketten, keine Norm, wie ein Grilletta definitiv bestückt sein muss, daher ist dies eine Standardvariante. ZUBEREITUNG: Brötchen halbieren, an den Schnittflächen aufgelegt anwärmen. Warme Frikadelle einlegen, darauf Ketschup. Broiler (Grillhähnchen) Zerteile den gut gewaschenen Broiler in 8 Stücke (je 4 Brust- und Keulenstücke). In eine Schüssel legen. Würze mit Salz und Pfeffer, Paprikapulver, Zitronensaft. Petersilie, eine in dünne Scheiben geschnittene Zwiebel und 1,5 EL Öl untermischen. Schüssel zudecken und das Broilerfleisch 24 Stunden kühl gestellt marinieren lassen! ca. 45 Min vor dem Essen restliches Öl in einer Pfanne erhitzen, abgetropfte Broilerstücke anbraten, die restlichen, in Scheiben geschnittenen Zwiebeln zufügen und 1 EL Paprikapulver darüber streuen. Nach und nach mit Apfelsaft ablöschen. Das Gericht zugedeckt fast gar werden lassen. Kurz bevor das Fleisch weich ist, die in Streifen geschnittenen Paprikafrüchte zugeben und alles völlig garen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zuletzt den würzigen Bratensaft mit einer Mischung aus Milch, geriebenem Apfel und Mehl binden. Ab Februar werden wir uns dem Kulinarischen Osten von vor 18. Jahren widmen. Wer erinnert sich noch der Zeiten als Arbeitslosigkeit, Finanzamt, Sozialabbau etc. für uns noch Fremdworte waren und man ein Brötchen für 5 Pfennige bekam und die Bahnfahrt pro Kilometer 10 Pfennige kostete?! An den Preisen können wir leider nichts ändern, aber wir haben eine Chance in der eigenen Küche der DDR kulinarisch zu gedenken und ein Stück Kultur zu erhalten.

weiterlesen…

Methoden der

Unser Lernstudio in Der Hauptstadt Mitte differenziert sich von anderen Nachhilfeinstituten besonders dadurch, dass wir nicht versuchen, Interessenten und Abiturienten mit Lernproblemen in mehr oder weniger große Gruppen aufzuteilen, statt dessen dass wir für jeden jeweiligen Angehende Realschüler bzw. Abiturienten im individuellen Einzelunterricht wirkungsvolle Unterrichtskonzepte und Lernstrategien entfalten, die dessen Leistungsstand und Lernziel gerecht werden. Somit kann man das Leistungsniveau größtenteils jetzig zukünftig und auf Dauer deutlich optimieren, und der Abiturient wird optimal auf die bevorstehenden Abiturprüfungen in den jeweiligen Leistungkursen bzw. Grundkursen gerüstet. Unsre lange Erfahrung belegt, dass für Personen mit Lernproblemen ein persönlicher Singularunterricht in den Schwerpunktfächern der sicherste Weg zu einem guten Abitur ist.

weiterlesen…

Firmenseminare und

Business-Sprachkurse vermögen sowohl an unserer Sprachschule in Berlin Zentrum sowie beim Kunden zu Hause, im Büro oder bei Anstalt erfolgen, auch extern von Berlin. Die Business-Englischkurse unserer Sprachschule eignen sich für Berufstätige auf saemtlichen Ebenen des Unternehmens (Manager, Bürokräfte, Referent, Empfangsmitarbeiter, Bürokaufleute, Kundenbetreuer, Verkaufsberater, Außendienstmitarbeiter ...) genauso wie für Selbstständige, Freiberufler, Berufseinsteiger, Lehrlinge, Umschüler und Jobsuchende, da die Kontrolle der englischen Ausdrucksform und ggf. zusätzlicher Fremde Sprachen inzwischen zu den Schlüsselqualifikationen zählt und die beruflichen Perspektiven wesentlich optimieren kann.

weiterlesen…

Erfolg im Beruf,

Unsre Sprachschule kann Firmenkurse in Geschäft English / Wirtschaftsenglisch (z.B. English for führungsteam and business administration) sowie allgemeine Englischkurse und Firmenlehrgänge (company courses and company workout in the English language) in fast allen Fremde Sprachen u.a. auch in Potsdam, Stadt, Dresden, Stadt, Halle, Erfurt, Jena, Schwerin, Rostock, Hamburg, Wiesbaden, Mainz, Duesseldorf, Bonn, In München, Lebkuchenstadt, Ort, Duisburg, Köln, Kiel, Der Hansestadt Hamburg und Ortschaft organisieren und abwickeln. Geschäft English / Wirtschaftsenglisch für Geschäftskommunikation - Verhandlungssprache - Gesprächsführung - Bürokommunikation (English for the office) - Telefonsprache - Wirtschaftskorrespondenz und allgemeiner Schriftwechsel - Firmenpräsentationen - Schreiben von englischen Fachtexten und Publikationen - fachspezifischer und berufsbezogener Austausch (exchanging auskunft in the English language) - Meinungsäußerungen - Debattieren und Bereden - Dabei des persönlichen Standpunktes - Ãœberzeugen des Gesprächspartners

weiterlesen…

Erfolg im Beruf und

Unsere Sprachschule bietet Firmenkurse in Unternehmen English / Wirtschaftsenglisch (z.B. English for management and business administration) sowie allgemeine Englischkurse und Firmenlehrgänge (company courses and company workout in the English language) in fast allen Fremde Sprachen, auch in Potsdam, Ort, Elbflorenz, Ortschaft, Halle, Erfurt, Jena, Schwerin, Rostock, Dresden, Wiesbaden, Mainz, Düsseldorf, Bonn, In München, Nürnberg, Dortmund, Ortschaft, Dortmund, Kiel, Der Hansestadt Hamburg und Land an.

weiterlesen…

Kurse und Einzeltraining an

Individuellen und privaten Fortbildung für HP Schule, Ausbildung und Studium sowie fachbezogenen bzw. berufsspezifischen Sprachunterricht für Wirtschaft, Technik, Geistes- und Naturwissenschaften: Englischkurse und Schulunterricht in nahezu saemtlichen bedeutenden Fremde Sprachen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Design sowie persönlicher Einzelunterricht in fast allen Fremdsprachen. Grundkurse/Aufbaukurse/Fortgeschrittenenkurse: Wirtschaftsenglisch/Business English, Crash-Kurse/Intensivkurse, Einzeltraining, Gruppenunterricht, Firmenseminare, Vermittlung Alltagssprache und Fachlatein in Wort und Schriftart, Kommunikationstraining, Konversationskurse, Einzelnachhilfe, Begabtenförderung, Vorbereitung, fremdsprachiges Bewerbungstraining, Seniorenkurse, Touristen-Sprachkurse, Deutschkurse für Ausländer, Auf deutsch als Sprache / DaF, Privatunterricht mit Hausbesuch in ganz Der Hauptstadt und Nachbarschaft.

weiterlesen…

Crashkurse / Intensivkurse in

Wenn eine sehr eilige Erweiterung der Fertigkeiten und Fähigkeiten im Bereich Wirtschaftsenglisch / Business English anvisiert wird, offeriert unsere Sprachschule in Der Hauptstadt Mitte ebenso wie für Unternehmen als auch Privatpersonen die Option, einen Wirtschaftsenglisch-Intensivkurs (Crash-Kurs) zu abschließen. Diese Englisch-Intensivkurse entdecken mindestens dreimal allwöchentlich statt und beinhalten generell nebst 10 und 40 Unterrichtsstunden pro Woche. Gegebenenfalls kann der Englischunterricht auch jeden Tag erfolgen, einschließlich am Samstag. Crash-Kurse in Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch / Unternehmen English vermögen sowohl in Form von individuellem Einzeltraining als auch im Gruppenunterricht (z.B. Firmenkurse mit variabler Teilnehmerzahl und Schwerpunktsetzung in Berlin und Umgebung) durchgeführt sein. Solide Fertigkeiten in Wirtschaftsenglisch sein oft auch von Fachleuten auf anderen Regionen in Kombination mit weiteren fachsprachlichen Englischkenntnissen benötigt. Darum bietet unsere Sprachschule auch Wirtschaftsenglisch-Sprachkurse für Aufsperrdiensttechniker, Ingenieure, Naturwissenschafter (English for technicians, engineers and scientists), Informatiker (English for IT-specialists / information technology), Mediziner (medical English) etc. an, die eine durchdachte Kombination des Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch mit der Begrifflichkeit auf dem Aufgabengebiet des Lernenden ermöglichen, z.B. die Kombinationen Fachsprache Technik + Wirtschaftsenglisch; Englisch für Physiker + Wirtschaftsenglisch oder Fachchinesisch Ingenieurwissenschaften + Wirtschaftsenglisch. Auf diese Weise zustandekommen die Lernenden in die Lage versetzt, sich sowohl passender über ihr eigenes Gebiet bei englischen Sprache zu ausdrücken als auch beispielsweise formgerechte Geschäftspapiere zu verfassen, Gespräche und Gespräche mit Firmenkunden und Geschäftspartnern zu führen und ihre Firma auswärtig linguistisch effizient zu präsentieren.

weiterlesen…

Einzelunterricht Montag bis

Einzelunterricht auf allen Niveaustufen (A1 bis C2) - Grundkurse / Anfängerkurse für Neueinsteiger - Auffrischungskurse, Wiederholungskurse bzw. Reaktivierungskurse für Wiedereinsteiger - Aufbaukurse für die Mittelstufe (B1 bis B2) - Touristiksprachkurse zur Vermittlung von Alltagssprache und Umgangssprache - Vormittagskurse - Abendkurse - Wochenendkurse - Seniorensprachkurse - PrüfunGebrauch der Partizipien (Partizip Präsens und Partizip Perfekt). Relativsätze (Attributsätze) und Partizipialkonstruktionen mit attributiver Bedeutung. Das verbundene und unverbundene Partizip (related and unrelated participle). Wiedergabe des deutschen Genitivs im Englischen. Bildung und Gebrauch des Gerundiums (vor allem im Englisch-Nachhilfeunterricht für die 9. Klasse bis 11. Klasse). Phrasale Verben (in der Englisch-Nachhilfe für die gymnasiale Oberstufe). Adjektive und Adverbien - Bildung und Gebrauch. Verbesserung und Weiterentwicklung der kommunikativen Fertigkeiten im freien Sprechen und verstehenden Hören sowie im Schreiben (Verfassen von Texten und Mitteilungen zu vielfältigen Themen) und verstehenden Lesen.

weiterlesen…

Englisch-Nachhilfe und

Die Englisch-Nachhilfe an unserer Sprachschule ist für Menschen mit unterschiedlichstem Leistungsstand geeignet und kann auch als Privatunterricht beim Menschen zu Hause in Der Hauptstadt, Potsdam und Umgebung stattfinden. Der Englisch-Nachhilfeunterricht bietet auch die Option einer wirksamen Vorbereitung auf die Abschlussprüfung der Mittelschule, das Fachabi sowie die Abiturprüfungen im Grundkurs und Leistungskurs der Gymnasien. Unsre Sprachschule in Der Hauptstadt Mitte bietet eigenen Lernförderung und Prüfungsvorbereitung nicht nur in Engl., sondern auch in anderen Fremdsprachen, z.B. Die französische Sprache, Russisch, Kastilisch, Latein, sowie der Masse Unterrichtsfächern fit von Singularunterricht an. Der Englisch-Einzelunterricht zur Begabtenförderung für leistungsstarke Angehende Realschüler wird meist von qualifizierten, muttersprachlichen Dozenten durchgeführt und entgegengebracht zusätzliche Englischkenntnisse, die über den schulischen Lehrprogramm hinausgehen.

weiterlesen…

Lehrgangsgebühren für den

Beachtenswerte Hinweise zu den Lehrgangsgebühren für den Einzelunterricht: Neben den Unterrichtsgebühren auftreten keine zusätzlichen Ausgabe, außer für passendes Lehrmaterial und ggf. Nachschlagewerke, wie Wörterbücher, da unser Sprachstudio und Lernstudio keine Anmeldegebühren berechnet und von der MwSt. befreit ist. Die Lehrgangsgebühren zur einzelnen "Stundenpakete" vermögen auch wohlauf von unterschiedlichen Teilbeträgen bezahlt werden, z.B. etappenweise wohlauf von Monatsraten - so wie die Unterrichtseinheiten vom Teilnehmer beansprucht anfang. Wenn der Einzelunterricht als Individualkurs für 2 oder mehr Teilnehmer vorbereitet wird, berechnet unser Sprach- und Lernstudio im Vereinbarung zu den o.g. Lehrgangsgebühren lediglich einen Zuschlag von 2,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) für jeden weiteren Beteiligter, dass die anteiligen Lehrgangsgebühren pro Teilnehmer hierbei ziemlich weniger sind als beim Einzelunterricht für ein Mensch.

weiterlesen…

Beruflichen und privaten

Effiziente Sprachkurse für Fremdenverkehr, Alltagstrott, Job, Heilpraktikerschule, Fachausbildung und Hochschulausbildung wie auch fachbezogenen bzw. berufsspezifischen Sprachunterricht für Wirtschaft, Technologie, Geistes- und Naturwissenschaften, insbesondere: Englischkurse und Schulunterricht in nahezu saemtlichen bedeutenden Fremdsprachen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Gestaltung, persönlicher Singularunterricht in fast saemtlichen Fremdsprachen ab 15,00 ? pro Unterrichtseinheit / 45 Minuten wie auch Gruppenunterricht in Kleinstgruppen mit 3 - 6 Teilnehmern für 7,00 ? / 45 Min: Individuelle Sprachkurse u.a. in Englisch, Die französische Sprache, Kastilisch, Die italienische Sprache, Polnisch, Tschechisch, Polnisch, Schwedisch, Dänisch, Arabisch, Türkisch, Latein (u.a. Lateinunterricht und Latein-Nachhilfe zur Aufbereitung auf das Latinum), Chinesisch, Japanisch, Germanisch für Nicht asiatischen Persone bzw. Auf deutsch als Sprache (u.a. Deutschkurse zur Aufbereitung auf die DSH-Prüfung und Test DaF für ausländische Studenten).

weiterlesen…

Effective preparation for

Our language school in Berlin-Mitte and Berlin-Charlottenburg offers effective German courses and individual, one-to-one German lessons preparing for the following German language examinations and tests: Europäisches Sprachenzertifikat A1, A2, B1, B2, C1 und C2; Start Deutsch 1 und 2; Zertifikat Deutsch, auch Zertifikat Deutsch für Jugendliche; Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang Stufe 1,2 und 3 (DSH 1, DSH 2 und DSH 3); Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF); Zertifikat Deutsch für den Beruf; Prüfung Wirtschaftsdeutsch; Zentrale Mittelstufenprüfung (ZMP); Kleines Deutsches Sprachdiplom (KDS); Zentrale Oberstufenprüfung (ZOP) The above-mentioned examinations as well as the learning, teaching and assessment at our Berlin language school are based on the criteria and guidelines of the Common European Framework of Reference for Languages (CEFR) by the Council of Europe.

weiterlesen…

Spanisch-Einzelunterricht als

Spanischunterricht in einer Kleingruppe mit dem Partner, mit Kollegen, Freunden oder Bekannten. Unter Einzeltraining oder Einzelunterricht verstehen wir in unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte nicht nur individuellen Sprachunterricht für eine Person, sondern auch Individualkurse bzw. Privatkurse für eine kleine Gruppe - meist bestehend aus 2 - 4 Personen (z.B. Ehepaare, Kollegen, Freunde, Bekannte) - die sich dafür entschieden haben, gemeinsam ihre Fremdsprachenkenntnisse zu erweitern. Auch diese Form des Sprachunterrichts ist sehr effektiv und flexibel, da die Lernenden von den oben beschriebenen Vorzügen des Einzeltrainings profitieren können und gegenüber dem Einzelunterricht für nur eine Person erheblich Geld sparen. Diese Individualkurse bzw. Privatkurse sind jedoch nur dann sinnvoll und effektiv, wenn alle Teilnehmer über ähnliche Vorkenntnisse in der spanischen Sprache verfügen (oder alle Anfänger sind) sowie gemeinsame Lernziele und Vorstellungen hinsichtlich der Terminplanung für den Spanischunterricht haben.

weiterlesen…

Gebühren für den

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Abmachung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 Unterrichtseinheiten = 900,00 €; 80 Unterrichtseinheiten = 1.200,00 € und 100 Unterrichtseinheiten = 1.500,00 €. 17,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Übereinkunft von alles in allem 40 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 40 Unterrichtseinheiten = 700,00 €. 20,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Einigung von alles in allem 20 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 20 Unterrichtseinheiten = 400,00 €. Wenn der Einzelunterricht als Individualkurs für 2 oder mehr Teilnehmer vorbereitet wird, berechnet unser Sprach- und Lernstudio im Kollationieren zu den o.g. Lehrgangsgebühren lediglich einen Aufpreis von 2,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) für jeden anderen Beteiligter, so dass die anteiligen Lehrgangsgebühren pro Teilnehmer hierbei ziemlich geringer sind als beim Singularunterricht für eine Person.

weiterlesen…

Kurse in Unternehmen English

An der Sprachschule in Berlin-Mitte wird der Schulunterricht in Business English bzw. Wirtschaftsenglisch sehr maßgeschneidert und flexibel macht, um den sehr unterschiedlichen Thema und beruflichen Arbeitstätigkeiten unserer Firmenkunden ideal gerecht zu werden. Die Ergebnisse des Einstufungstests und der Bedarfsanalyse ausbilden dann die Grundlage für die zugeschnitten konzipierten Lehrpläne im Business-Englischkurs, die sich nach den Bedürfnissen, Vorkenntnissen, Zielstellungen und temporären Wege der Lernenden richten. Für Erfahrene, die bereits über umfangreiche und anwendungsbereite Vorkenntnisse im Unternehmen English verfügen, empfiehlt sich oft ein besserer tätigkeitsbezogener oder branchenspezifischer Spezialisierungsgrad des Business-Sprachunterrichts, z.B. mit Orientierung auf Finanzen, Bankwesen, Investment, Personalführung, Produktentwicklung, Marketingkonzept, Rechnungsprüfung, Accounting, Verwaltung (Administration), weltweite Kontakte, Umweltschutz, Wirtschaftspolitik.

weiterlesen…

Angebote für Schüler,

Individueller Nachhilfeunterricht (Einzelnachhilfe) für Schüler mit Lernproblemen und Wissenslücken in den Hauptfächern (Deutsch, Mathematik, Englisch / Französisch etc.) und Nebenfächern für alle Klassenstufen (von der Grundschule bis zum Abitur bzw. Fachabitur) und Schularten - Grundschule, Realschule bzw. Gesamtschule, Gymnasium, Fachoberschule, Berufsschule - durch kompetente und hochmotivierte Lehrkräfte, Nachhilfeunterricht bei Bedarf am Wochenende und während der Ferien, z.B. individuelle Ferien-Intensivkurse in allen Unterrichtsfächern zum Nachholen von versäumtem Lehrstoff, z.B. wegen Krankheit des Schülers oder Unterrichtsausfall, und zur Vorbereitung eines erfolgreichen Starts ins neue Schuljahr bzw. Ausbildungsjahr, Einzelnachhilfe mit flexibler, bedarfsgerechter Stundenzahl sowie individueller Terminplanung, Dauer und inhaltlicher Schwerpunktsetzung, individuelle Unterstützung und Kontrolle bei der Hausaufgabenerledigung sowie Nachbereitung des vermittelten Unterrichtsstoffs durch umfassende Beantwortung der Fragen der Schüler zum Unterrichtsstoff und durch Lösen zusätzlicher Übungs- und Kontrollaufgaben

weiterlesen…

Abiturvorbereitung und

Intensive, ordentliche Einzelnachhilfe in allen Fächern für Angehende Realschüler bzw. Abiturienten mit Lernschwächen bzw. Wissenslücken ab 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Minuten) - einzigartige Abiturvorbereitung in allen Grundkursen und Leistungskursen - Unterstützung beim Erledigen der Hausaufgaben - Einzelnachhilfe zur Aufbereitung auf Abitur als Privatunterricht mit Hausbesuch in ganz Berlin und Nachbarschaft - Aufbesserung der verbalen und schriftlichen Ausdrucksfähigkeit der Menschen bei deutschen Ausdrucksform (auch fachbezogen) und in Fremde Sprachen - kompetente und sprachliche Studienvorbereitung, auch Vorbereitung auf Auslandsstudium - Bewerbungstraining im Zuge der Deutsch-Nachhilfe ist denkbar ebenso wie fremdsprachiges Bewerbungstraining, z.B. Englisch für BEwerbungsmappe - individuelle Ferienkurse für Menschen bzw. Abiturienten in allen Fächern, auch Intensivkurse als Abiturhilfe mit hoher Stundenzahl und flexibler Lehrgangsdauer.

weiterlesen…

Gebühren der Sprachschule in

Unserer Sprachschule in Berlin-Mitte stehen irre viele qualifizierte wie hochmotivierte Dozenten zur Gebot, die in der Hauptsache Muttersprachler der zu unterrichtenden Fremde Sprachen sind, wie aus Vereinigtes Königreich, den USA, Frankreich, Spanien, Italien, Land, Nation, Staat, asiatischen wie auch afrikanischen Staaten ... Zusätzlich zu beschäftigt unsre Sprachschule krauts Fachkräfte mit adademischer Lektion, die z. B. ein Studieren in der Teilgebiet Amerikanistik / Anglistik bzw. Romanistik Lehramt durchgeführt bieten ebenso wie im Übrigen per umfangreiche Auslandserfahrung und Unterrichtspraxis bieten. Individueller Einzelunterricht an der Sprachschule in beinahe saemtlichen Fremdsprachen ab 15,00 € pro Unterrichtseinheit (= 45 Minuten) für Ausgewachsene, Kinder wie Teenager wie Gruppenunterricht in Kleinstgruppen mit maximal 6 Gästen für 7,00 € pro 45 Min - abgesehen von alternative Aufwand!

weiterlesen…

Effiziente Sprachkurse für

Sprachkurse im Einzeltraining, Gruppenunterricht, Grundkurse, Anfängerkurse, Aufbaukurse, Mittelstufenkurse, Sprachkurse für Erfahrene, Firmenkurse mit allgemeinsprachlicher oder fachspezifischer Ausrichtung, Geschäft English/Wirtschaftsenglisch, Fachlatein Technik, Informatik, Naturwissenschaften, Gesundheitslehre. Sprachkurse zur Prüfungsvorbereitung, fremdsprachiges Bewerbungstraining, Auffrischungs- und Wiederholungskurse, Crash-Kurse / Intensivlehrgänge in fast allen Fremdsprachen, Nachhilfeunterricht für Angehende Realschüler, Auszubildende und Studierende, Begabtenförderung für talentierte Kinder und Jugendliche in fast allen Fremdsprachen, Konversationskurse, spielerischer Sprachunterricht für Vorschulkinder, allgemeinsprachliche und fachspezifische Sprachkurse auf allen Abstufen und für alle Generationen

weiterlesen…

Englisch-Firmenseminare und

Unsere Sprachschule kann Englisch-Firmenseminare zu günstigen Bedingungen bundesweit arrangieren und durchführen, z.B. Englischkurse sowie Sprachkurse in so gut wie der Masse bedeutenden Fremde Sprachen in Potsdam, Ort, Elbflorenz, Gemarkung, Erfurt, Jena, Halle, Rostock, Schwerin, Der Hansestadt Hamburg, Kiel, Bundesland, München, Bonn, Düsseldorf, Dortmund, Mainz, Wiesbaden, Ort, Ortschaft, Köln, Gemarkung, Berlin, In München und Nürnberg. Der Spezialisierungsgrad der Firmenkurse kann an unserer Sprachschule sehr unterschiedlich sein. Für Teilnehmer, die schon über ausgezeichnete, anwendungsbereite generelle Kenntnisse bei englischen Sprache verfügen, stellt einen höherer branchenbezogener oder firmenspezifischer Spezialisierungsgrad (Fachenglisch) angemessen. Wenn die zu schulenden Mitarbeiter jedoch nur schwache bzw. lückenhafte allgemeinsprachliche Englischkenntnisse als Ausgangsbasis mitbringen, macht es Sinn, auch allgemeine Inhalte (siehe oben Themen der Englisch-Grundkurse und Englisch-Aufbaukurse) in den Englischkurs zu einfügen und diese im Rahmen der Weiterbildung wirkungsvoll mit fachlichen und berufsspezifischen Fragestellungen des Fremdsprachenunterrichts zu verbinden.

weiterlesen…

Company Courses in Business

English for führungsteam and verwaltung, English for auskunft technology, applikation development Die Englisch-Firmenkurse der Sprachschule sollen nicht allein anwendungsbereite Sprachkenntnisse in Wort und Schriftart übermitteln, stattdessen die Kommunikationsfähigkeit alles in allem merklich optimieren. Das freie Sprechen und verstehende Hören werden planmäßig in praxisnahen Zuständen trainiert, und Tabus, sich in der englischen Ausdrucksform zu ausdrücken, werden in unseren Firmenseminaren schnell verbraucht. Die Englisch-Firmenkurse der Sprachschule müssen nicht alleine anwendungsbereite Sprachkenntnisse in Wort und Schriftart vermitteln, statt dessen die Kommunikationsfähigkeit insgesamt merklich optimieren. Das freie Sprechen und verstehende Hören werden methodisch in praxisnahen Zuständen geübt, und Tabus, sich bei englischen Sprache zu äußern, sein in den Firmenseminaren rasch abgebaut. Gezielte Weiterbildungsangebote für Unternehmen können wir auf Anfrage auf die Schnelle machen. Unsere Sprachschule bietet Englisch-Firmenschulungen an, die für Mitarbeiter und Führungskräfte mit unterschiedlichsten Aufgaben und auf verschiedensten Ebenen angebracht sind, z.B. Firmenlehrgänge für Entscheider, leitende Angestellte, technisches Angestellte, Kaufleute (Einkäufer / Verkäufer), Ingenieure, Schlüsseldiensttechniker, Informatiker, Bürokräfte, Kundenberater, Telefonisten ... Überdies vorschlag unsre Firmenkurse auch für Selbstständige (z.B. Brotherr, Freiberufler) die Gelegenheit, Englischkennntnisse bzw. Fertigkeiten in der ähnlichen Fremde Sprache zu erwerben, die für die konkrete berufliche Betätigung nützlich sind, z.B. zur Anbahnung, Instandhaltung oder Erweiterung internationaler Geschäftsbeziehungen. Größtenteils machen Englisch-Firmenseminare der Berlins Sprachschule die Schwerpunkte: allgemeine Bürokommunikation (Führen von Telefonaten, Schreiben von Geschäftsbriefen bzw. E-Mails und andere Schreiben, Machen von Terminen, Abklärung von Sachverhalten), Firmenpräsentationen, Kurzvorträge zu firmenspezifischen Themen, Zur Herbeiführung haben von Beratungs- und Gesprächen, Grundlagen der Verhandlungssprache, Ausdrücken der eigenen Meinung, Debattieren und Ausdiskutieren, fachspezifischer Informationsaustausch und Schreiben von heilpraktiker Prüfung Dokumenten (z.B. Ausschreibungsunterlagen) und Fachtexten. Die gezielte Schwerpunktsetzung im einzelnen Firmenkurs kann zwischen dem Auftraggeber und der Sprachschule maßgeschneidert abgesprochen werden, angemessen den Vorkenntnissen, Lernzielen und Einsatzgebieten der Teilnehmer des Englisch-Firmenseminars.

weiterlesen…

Hierauf kehrte er zum Körper

der kaum zehn Toisen von dem Walde gefallen war; er löste geschickt den Rüssel ab, der an seiner Wurzel fast zwei Fuß Breite maß, wählte davon den zartesten Theil und legte einen der schwammigen Füße des Thieres hinzu. Dies sind die anerkannt vorzüglichsten Stücke des Elephanten, wie der Höcker des amerikanischen Büffels, die Bärentatze und der Wildschweinskopf. Als der Scheiterhaufen über und in der Erde vollständig abgebrannt war, bot das Loch, von Asche und Kohlen gereinigt, eine sehr hohe Temperatur; die Elephantenstücke, in aromatische Blätter gehüllt, wurden auf den Grund dieses improvisirten Bratofens gelegt und mit heißer Asche bedeckt; dann errichtete Joe einen zweiten Scheiterhaufen über dem Ganzen, und als das Holz sich verzehrt hatte, war das Fleisch gerade richtig gebraten.

weiterlesen…

Roßhaar, Matratze und G

Ein kühnes Roßhaar erklärte den andern: Es müsse aus der Matratze wandern. Es poche auf seine Großjährigkeit, und es liege in seiner Roßhärigkeit der Trieb zum Wandern. Da rief es: "Adieu!" und damit schnellte es sich in die Höh'. Ein Mensch saß auf besagter Matratze. Das Roßhaar hüpfte auf seine Glatze, und weil es sehr gut gedieh an dem Orte, so wuchsen dort bald noch mehr von der Sorte. Mit Glatze einen Tag darauf morgens 8 Uhr ging ich zur Schule. Da sitzt also eine satyrhafte Gestalt mitten auf dem Gehweg der Lychener Straße in Prenzlauer Berg, macht immer wieder Fahrradfahrern, Kinderwagenschieberinnen und -schiebern Platz und wirkt auch sonst wie aus Zeit und Raum gefallen. Das Geräusch war so laut und schrill, dass alle Häuser der Straße sich davon zusammenfalteten. Das Alter, das die Haare klaut, macht aus dem Schopf halt klare Haut. Zeev Dunie trägt Bart wie hier jeder Mann, nur ist seiner schlohweiß und umrahmt das Gesicht von Ohr zu Ohr, auch die Glatze wäre unter den coolen Pappies hier kaum auffällig, würden nicht von seinem Hinterhaupt strubbelige graue Locken wasserfallartig bis über den Kragen herabfallen. Ein wenig angespannt schaut er in die Runde der schlürfenden und spuckenden Weinexperten, die sich über seine Flaschen hermachen. Zeev selbst spuckt nicht, kann man sich bei ihm auch nicht vorstellen. Aber Zeev Dunie huldigt nicht nur Dionysos. Er ist in Berlin, der Heimat seines Vaters, um hier einen Roman zu schreiben. Carboni macht sonst Maske für Fellini, zu erinnern ist Donald Sutherlands Stirnglatzengesicht als Casanova. Ein Mann, so durch die Welt er irrt und schließlich etwas älter wird, von nun an die Gefahr aushält, dass ihm das letzte Haar ausfällt. Und nur halblaut sagt er, wieviel es ihm bedeutet, ausgerechnet in Berlin seine Weine zeigen zu können. Mauerabdeckungen Naturstein, Granit, Sandstein, noch renaturierungsfähige degradierte Hochmoore * Naturerlebnisse * Natur Welterbe * Nationalpark * Naturparke * Naturguide *

weiterlesen…

Fischland an der Ostsee

Schiffe mit Frachtgütern, Getreide aus dem kornreichen Odessa und Antwerpen zur Ernährung der Fabrikarbeiter in Belgien, bald sind sie um das gefährliche Nordkap, diesen Schrecken aller Seefahrer, im Eismeer, um von Archangel Produkte herzuführen, oder sie für Rechnung eines Hamburger Kaufmanns in Brasilien oder Jamaika zu holen. In allen Häfen Europas und Amerikas findet man mecklenburgische Frachtschiffe mit fischländischen Bemannung, überall als tüchtig, beherzt, und ehrlich bekannt. Zum Winter suchen sie die Heimat zu erreichen; manchen ist dies aber wegen zu großer Entfernung nicht möglich und sie bleiben oft zwei, drei, vier Jahre hintereinander aus. Sonnenschein auf Hiddensee herrscht makroklimatisch Ostseeküstenklima mit häufigem Wechsel zwischen maritimen und kontinentalen Einflüssen. Charakteristisch sind dabei häufige, lebhafte und wechselnde Winde und eine lange Sonnenscheindauer. Diese beträgt im Durchschnitt 1850 Stunden pro Jahr. Damit nimmt Hiddensee eine Spitzenstellung in Deutschland ein. Eine Besonderheit ist bei schwachen, ablandigen Windverhältnissen die so genannte transperiodische Windzirkulation, die durch die unterschiedlichen Temperaturen über dem Meer und dem Land entsteht. Dabei setzt ein Seewind am späten Vormittag ein, der am Nachmittag oder Abend wieder nachlässt. Hurra, das erste Frühlingswochenende ist im Anflug! Zumindest fühlte es sich vor zwei Wochen so an: 15 Grad und strahlender Sonnenschein! So gerne ich Winter und Schnee auch mag, aber jetzt reicht?s! Ich will FRÜHLING, bunte Blümchen, wärmere Temperaturen und den ersten Sonnenbrand im Gesicht! Im Schrank wartet schon mein neuer Frühlingsmantel sehnsüchtig darauf, gegen die olle Winterjacke ausgetauscht zu werden. Und meine Füße sehnen sich nach Frischluft, Ballerinas und barfuß, mit buntem Nagellack auf den Zehen, auf der Wiese rumhüpfen. Die an der Nordspitze abgetragenen Landmassen werden an der Südspitze und an der Ostseite zum Schaproder Bodden wieder angespült. So entstanden an der Südspitze der Gellen und auf der Ostseite die beiden geologisch sehr jungen Sandhaken (Landzungen) Alter Bessin und Neuer Bessin. Der Alte Bessin begann sich vor etwa 300 bis 400 Jahren herauszubilden und war schon Mitte des 19. Jahrhunderts über drei Kilometer lang. S

weiterlesen…

Schlechter Witz

Seit die Liebste war entfernt, Hatt ich 's Lachen ganz verlernt. Schlechten Witz riß mancher Wicht, Aber lachen konnt ich nicht. Seit ich sie verloren hab, Schafft ich auch das Weinen ab; Fast vor Weh das Herz mir bricht, Aber weinen kann ich nicht. Quelle: Heinrich Heine Buch der Lieder Lyrisches Intermezzo Junge Leiden - 1817-1821 Buch der Lieder Hamburg 1827 www.zeno.org Ein Vergnügen aber war ihm auch dafür zu gönnen, daß er an einem so stürmischen Tage den Pfarrer und den Vorsteher, Musikanten und Kleidermacherinnen aufsuchen mußte. Dabei stoben die großen Flocken herum, daß man halbe Viertelstunden lang nicht von einem Hause zum anderen sehen konnte. Im Laufe des Sommers lebt er nur in dem höchsten Alpengürtel, unmittelbar unter der Grenze, des ewigen Schnees, während der Brutzeit paarweise, nach derselben in Trupps und Flügen, meist am Rande der Halden, woselbst er rasch über die einzelnen Felsen trippelt, zeitweise mit den Genossen sich erhebt und unter leisem Jüp, jüp eine Strecke weit fliegt, aber bald wieder sich niederläßt und ebenso eifrig wie vorher weiter nach Nahrung sucht. Im Vorwinter geschieht dies weit seltener noch als im Nachwinter, weil den wettergestählten Vogel Schnee und Kälte so lange nicht behelligen, als noch Futtervorrat vorhanden ist. Arger Schneefall muß stattgefunden haben und strenge Kälte eingetreten sein, bevor der kleine Bär und der Plüschteddy im Schnee sich entschließt, die tieferen Täler zu besuchen. Vielleicht ist ja auch das eine gute Möglichkeit Menschen aus den eigenen vier Wänden raus zu bekommen und ihnen die Natur näher zu bringen. Der Besuch seiner Praxis oder auch die jährlich zweimal stattfindenden Fantage. Mein ganz persönlicher Tipp die Kaiserkrone. Allein schon in dieser Umgebung verfällt man fast automatisch in ein Bergdoktor-Feeling. Und genau dieses Flair nutzt die Region touristisch grandios für sich aus. Auf den Dorfplatz von Going, wo sich das Gasthaus befindet, welches im Film eigentlich in Ellmau steht, auf den Gruberhof und den gesamten Wirkungskreis des so smarten Doktor Hansl.

weiterlesen…

Wenn ihr eine Schlange über

Die Prügel genierten mich weiter nicht, ich war besseres gewöhnt, aber die Mühe, die wir hatten, um zu einem neuen Vorrat von Schlangen zu kommen, war verdrießlich. Na, wir hatten bald wieder eine Partie beisammen und schafften sie nebst allem andern in Jims Hütte. Die Spinnen machten ihm besonders heiß, die konnte er nicht leiden und sie ihn auch nicht und so lagen sie immer im Kampfe. Er sagte, wegen all der Ratten und Schlangen und dem Mühlstein hätte er gar keinen Platz mehr im Bett. Schlafen könnte er ohnehin nicht mehr, selbst wenn er Platz hätte, so lebhaft gehe es bei ihm zu, und das immerwährend, ohne alle Unterbrechung, denn das Viehzeug schlafe nie alles auf einmal; sondern, wenn die einen schliefen, wachten die andern. Seien die Schlangen einmal ruhig, dann machten's die Ratten um so toller, und Spinnen und Käfer und das andre Getier ließen ihn überhaupt nie in Ruhe, - kurz, er meinte, wenn er diesmal freikäme, wirklich und wahrhaftig frei, dann wolle er nie, nie mehr in seinem Leben Gefangener sein und wenn er's bezahlt bekäme - lieber gleich auf einmal sterben! Der Blutfink ist nicht bloß ein zierlich gefärbtes, sondern auch ein anmutiges und liebenswürdiges Tierchen, an dem man seine rechte Freude haben kann. Solange die Sonne am Himmel steht, ist er tätig; höchstens in den Mittagsstunden sucht er im schattigen Gelaube der immergrünen Bäume Schutz gegen die drückende Sonne. Sonst fliegt er ohne Unterbrechung von Zweig zu Zweig oder trippelt mit rascher Geschäftigkeit auf den Ästen, den Häusern und endlich auf dem Boden umher. Kaum einer seiner Verwandten übertrifft ihn in der Eilfertigkeit seines Fluges, sicherlich keiner in der Rastlosigkeit, die ihn kennzeichnet. In den letzten Monaten der Dürre hat er seine Mauser vollendet und denkt mit dem ersten Frühlingsregen, etwa Anfang September, an seine Fortpflanzung. Bis dahin lebte er in Scharen; jetzt trennt er sich in Paare, und diese kommen nun vertrauensvoll in die Dörfer und Städte herein und spähen nach einer passenden Stelle unter dem Dache des kegelförmigen Strohhauses oder der würfelförmigen Lehmhütte des Eingeborenen. Hier, in irgendeiner Höhlung oder auf einer andern passenden Unterlage, wird ein wirrer Haufen von dürren Halmen zusammengetragen, dessen Inneres aber eine wohlausgerundete, jedoch keineswegs auch sorgfältig ausgelegte Höhlung enthält.

weiterlesen…

Dresdner Heimat Kleinluga

Im Jahr 1920 wurde Kleinluga nach Großluga eingemeindet, die entstandene Gemeinde hieß Luga. Drei Jahre später schlossen sich die Lugaer Bauern zu einer LPG zusammen, die später auf Lockwitz und Nickern ausgedehnt wurde. Das Dorf wurde 1839 zur Landgemeinde. Dies geht aus verschiedenen Relikten einer im Lehmtagebaugelände ausgegrabenen Siedlung hervor, die auf diese Epoche datiert wurden. Zwischen 1936 und 1938 entstand im Westen Lugas eine Wohnsiedlung. Im Verlauf der Nordischen Kriege waren in Luga Soldaten der Sächsischen Armee einquartiert. Gemeinsam mit Niedersedlitz erfolgte zum 1. Juli 1950 die Eingemeindung nach Dresden. Die Kleinlugaer Flur war schon während der Mittleren Bronzezeit bewohnt. Um 1900 siedelten sich auch hier zahlreiche Arbeiter an, die in benachbarten Industriebetrieben oder den damals drei Lugaer Ziegeleien arbeiteten. Über diese wichtige Handels- und Heerstraße in Richtung Böhmen zog häufig Militär, was beispielsweise während der Dohnaischen Fehde um 1402 und der Befreiungskriege um 1813 einige Beeinträchtigungen für Luga mit sich brachte. Dies geht aus verschiedenen Relikten einer im Lehmtagebaugelände ausgegrabenen Siedlung hervor, die auf diese Epoche datiert wurden. Seit 1880 steht mit dem vom Gebirgsverein für die Sächsische Schweiz erbauten Lugturm ein bekanntes Dresdner Ausflugsziel auf dem Lugberg südlich des Ortes. Ab 1501 übte der Rittergutsbesitzer von Oberlockwitz, zunächst Stephan Alnpeck, die Grundherrschaft aus; fortan waren Lockwitz und Kleinluga fest miteinander verbunden. Zwischen Kleinluga und Niedersedlitz entdeckte man außerdem die Überreste einer slawischen Siedlung aus dem 11. und 12. Drei Jahre später schlossen sich die Lugaer Bauern zu einer LPG zusammen, die später auf Lockwitz und Nickern ausgedehnt wurde. Außerdem gibt es in Luga insgesamt 15 weitere benannte Straßen. Gemeinsam mit Niedersedlitz erfolgte zum 1. Juli 1950 die Eingemeindung nach Dresden. Auch dem Meißner Domstift war man tributpflichtig. Im Jahr 1572 brach zwischen den Grundherren und Einwohnern beider Lugas ein Streit um die knappen Wasserreserven aus; das Trinkwasser musste über lange Röhrfahrten in die Dörfer geleitet werden. Jahrhundert. Kleinluga, das damals noch ausgesprochen wenige Gehöfte umfasste, gehörte laut alten Urkunden 1445 zum Besitz eines Hans Marschalgk. Im Jahr 1920 wurde Kleinluga nach Großluga eingemeindet, die entstandene Gemeinde hieß Luga. Die Kleinlugaer Flur war schon während der Mittleren Bronzezeit bewohnt. Zwischen 1936 und 1938 entstand im Westen Lugas eine Wohnsiedlung. Verwaltet wurde es aber im Unterschied zu seinem Nachbardorf fast durchgehend vom Amt beziehungsweise der Amtshauptmannschaft Dresden.

weiterlesen…

Jetzt erst fiel es mir ein,

ich weder eine Treppe noch eine Leiter gesehen hatte, um auf das Dach zu gelangen. Wir traten also hinaus in den Hof, um zu suchen. Es fand sich nichts. Auch im Innern des Gebäudes war nicht zu entdecken, ob man von hier aus auf das Dach gelangen könne, und dennoch wurde es Zeit, nachzusehen; denn die Nacht war schon ganz nahe. Droben über der hinteren Thüre ragte ein Dachbalken etwas aus der Mauer hervor, zwar nicht viel, aber es genügte. Ich nahm den Lasso, knüpfte ihn vierfach zusammen, bildete auf diese Weise eine einzige große Schlinge und warf sie empor. Sie hing am Balken so, daß ich sie unten fassen konnte. Nun zog ich mich an der Schlinge empor, trat in sie hinein und gelangte auf diese Weise auf das Dach. Nun ging ich auf das Behältnis zu, welches bis zum Eingange desselben mit Futter angefüllt war. Ich langte hinein, fühlte aber nichts Verdächtiges; als ich jedoch soweit hineinkroch, daß meine Arme bis ganz hinter langen konnten, da lauschen alle Herzen, Und alles ist erfreut, Doch keiner fühlt die Schmerzen, Im Lied das tiefe Leid. Aber was die Gottlosen gerne wollten, ist verdorben und verloren. Das Gebet derer, die im freien Felde herumgejagt, in Sträuchern beschädigt u. ausgeplündert oder sonst in Ängsten waren, drang durch die Wolken zum himmlischen Vater. Gott erhörte das Seufzen u. Weinen derer, die in der Burgkapelle auf den Knieen lagen u. die Hände emporhoben. Er ließ wohlgeraten die Arbeit der munteren Weiber, die aus dem tiefen Brunnen (denn das Röhrwasser der künstlichen Wasserleitung hatten die Feinde zerstört und abgeschnitten) Wasser zum Löschen trugen, u. der Männer, die Wasser ins Feuer gossen. Ja, er selbst half löschen u. gab vom Himmel einen gnädigen Regen. Und so ward die Flamme gedämpft, das Herz des Schlosses erhalten, u. obwohl in der Stadt einige verwundet u. getötet, desgleichen vom Feuer ergriffen u. vom Rauche erstickt worden waren, so ist doch auf dem Schlosse keiner Person Leid widerfahren.

weiterlesen…

Bleischwer liegt die dunkle

Da wird im fischländischen Dorfe die Kunde laut, ein dänischer Westindienfahrer sei in Sicht und habe die Notflagge aufgezogen. Düfte erleben zwischen Aromapflanzen und dem Meer. Er fürchtet das gefährliche Sandriff, das sich längs eines Teils des Fischlandes hinzieht, und sucht Hilfe, um dasselbe zu vermeiden. Diese Nachricht bringt wie mit einem Zauberschlag das ganze Dorf auf die Beine. Trotz des schneidenden Nordostwindes, der eisig kalt durch die Glieder fährt, eilt alles an den Strand. Selbst die Weiber und die kleinen Buben, die kaum die Hosen anhaben, fehlen nicht, und auch gebrechliche Greise humpeln am Stabe hinterdrein, um wenigstens ein Wort des Rates mitsprechen zu können. Der ehemalige Leichtfuß Abraham Cardoso war dadurch keineswegs verdutzt, er nahm vielmehr gegen seinen älteren und ernsteren Bruder, welcher die Kabbala gleich der Alchemie und der Astrologie gründlich verachtete, einen belehrenden Ton an und sandte ihm zahllose Beweise aus dem Sohar und den andern kabbalistischen Schriften, daß Sabbataï der wahre Messias sei, und daß er notwendig dem Judentum entfremdet sein müsse. Cardoso war dadurch in seine ehemalige unangenehme Lage zurückversetzt, mußte ein Abenteurerleben beginnen, von seinem Wahne gewissermaßen Brot für sich und die Seinigen ziehen, trieb bald in Smyrna, bald in Konstantinopel, auf den griechischen Inseln und in Kairo allerhand Spiegelfechtereien und nährte den sabbatianischen Unfug mit seinem reicheren Wissen, beredtem Munde und seiner gewandten Feder. Ein Ungläubiger, Abraham Nuñes in Tripolis, klagte den phantastischen Propheten öffentlich vor Juden, Türken und Christen gewisser Vergehungen an, wodurch Cardoso beinahe in Ungnade beim Bey gefallen wäre und sein Leben verwirkt hätte. Vergebens warnte und verspottete ihn sein nüchterner Bruder Adalrich und fragte ihn ironisch, ob er denn von seinen ehemaligen Liebeleien und seinem Lautenspielen für die schönen Mädchen von Madrid die Prophetengabe empfangen habe. Er entging aber diesmal der Gefahr. Dieser, ein vermögender und angesehener Mann, ließ es sich viel Geld kosten, um den falschen Propheten und Messias aus Tripolis verbannen zu lassen. Er war vermöge seines Bildungsganges in christlichen Schulen den übrigen sabbatianischen Aposteln bei weitem überlegen, wußte dem Blödsinn einen Anstrich von Vernünftigkeit und Weisheit zu geben, blendete dadurch die Befangenen und betörte selbst solche, welche früher dem sabbatianischen Treiben abgeneigt waren. Durch seinen Eifer gewann er für den sabbatianischen Schwindel viele Anhänger in Afrika; er zog sich aber auch Gegner und Gefahren auf den Hals.

weiterlesen…

Industrie Projekte -

Standorterweiterung - Blitzschutz - Molke - Schaltschraenke - Station - Sachsenmilch Leppersdorf; Bauherr: Sachsenmilch Holding AG; Sachsenmilch Investitions GmbH; Auftraggeber: SHI Planungsgesellschaft mbH Oldenburg; Gewerke: Elektrotechnik; Leistungsinhalt: Planung und Bauüberwachung (Naturreifelager, Molke 4, Ausbau Molke 4, Erweiterung QM-Labor, Bioethanlproduktion, Pulverlager) Sachsenmilch Leppersdorf - Bauherr: Sachsenmilch Holding AG; Sachsenmilch Investitions GmbH - Auftraggeber: SHI Planungsgesellschaft mbH Oldenburg - Gewerke: Elektrotechnik - Leistungsinhalt: Planung und Bauüberwachung (Naturreifelager, Molke 4, Ausbau Molke 4, Erweiterung QM-Labor, Bioethanlproduktion, Pulverlager)

weiterlesen…

Abendlicht vor Athenas Land

Hölderlin, du warst in Hellas, ehrfürchtiger Dichter, nur zagte vor Athenas Land der Fuß; du flügeltest wie Hermes, sachten Schuhs, als heimlich hochgesichteter Beschwichter von Sonnumfangenheit durch Abendlichter: Dein Atem fand sich Steile eines Nu's, umzagtem Wunder nahtest du: ich tu's, und urgebannt bestimmten uns Gesichter. Wo staunten die erbittrungsfernen Helden, daß sie ein blutendes Geschlecht erblickt? Gedichtete, ihr habt uns hergenickt! Umwolkte Götter, deren Namen melden, sie weilten, nie erreicht, auf fahlem Firn, gewitterten um klärungssichre Stirn. Der Dichter geht nun über auf den Ursprung und die weltgeschichtliche Bedeutung der berühmtesten Städte. Ninus, der Stifter der Heerfahrten, baute Ninive; sein Weib Semiramis Babylon, von wo die 70 Jungen ausgingen und wo der weise Daniel sein Traumgesicht von den Vier hatte, welche vier weltumgreifende Königreiche bezeichneten. Schnell die Maske weg, und dannWieder auf die vollen Straßen! Es werden hiernach die vier Weltherrschaften aufgezählt: die babylonische, die des Cyrus und Darius, die des griechischen Alexander, der mit seinen Heeren bis zu den goldnen Säulen an der Welt Ende drang, mit zween Greifen in der Luft fuhr und in einem Glase sich in das Meer niederließ; endlich das römische Weltreich. Cäsar ward von Rom ausgesandt, wider deutsche Lande zu fechten. Neapel Den Vesuv, doch ohne Feuer,Seh ich, aber leider solo. Wünsch ich, Grazien, eure Huld,Eure Schönheit, holde Veilchen? Die halbe Welt tobt sich mittlerweile in Syrien aus. Nein! die moderne Welt kommt hier zu Esel herauf. Schwaben, Bayern, Sachsen bezwang er, zuletzt auch die edeln Franken, die gleich ihm von der alten Troja herstammten. Ich sitz auf meinen Trümmern,Brauch eures Glanzes nicht. Aber mit Hilfe der Deutschen besiegte Cäsar selbst den Pompejus und gewann die Alleinherrschaft. Unter seinem Neffen Augustus ward Augspurg und bald auch von Agrippa Köln gestiftet, zuvor schon waren andre Rheinstädte erstanden. In Augustus Zeiten geschah es, daß Gott vom Himmel niedersah. Elegie aus dem Süden Zweite Elegie Gib mir den Arm, o Freund! Und warum nicht, heitere Muse,Lied und Lob dem Carnevale? Da ward geboren ein König, dem die Himmel dienen, Jesus Christus, Gottes Sohn, von der heiligen Jungfrau Maria.

weiterlesen…