Start Datenschutzerklärung Impressum Inhalt ->

NetYourBusinessGELD REISE NET WORK EUROPA

Geld europa

Europäische Träume

Ohne Geld durch Europa

Netzwerk des Überlebens ohne finanzielle Mittel

Ich stehe hier und schaue auf mein leeres Portemonnaie und frage mich, wie ich jemals durch Europa reisen werde, ohne Geld in der Tasche. Es gibt kein Bargeld für mich, keinen Kredit, keinen Kumpel, der mir etwas leiht. Ich bin gestrandet, gefangen in meinem Netzwerk aus unbezahlten Rechnungen und Schulden. Aber ich gebe nicht auf, denn ich weiß, dass ich meinen Weg finden werde. Ich werde mir mein eigenes Netzwerk schaffen, das mich durch Europa führt. Ich werde neue Freunde finden und zusammenarbeiten, um Geld zu verdienen und weiterzukommen. Es wird schwierig sein, ich werde hungern, frieren und entbehrungsreich leben müssen, aber ich werde es durchstehen. Denn ich bin ein Kämpfer und ich werde nicht aufgeben, bis ich meine Ziele erreicht habe. Ich werde Europa bereisen, ohne Geld in der Tasche, aber mit dem Mut und der Entschlossenheit, die es braucht, um erfolgreich zu sein. Ich weiß, dass ich nicht alleine bin mit diesem Ziel, denn es gibt unzählige Menschen da draußen, die genauso reisen wollen wie ich. Menschen, die es satt haben, ihr Leben in einem Käfig aus Konventionen und Routine zu verbringen. Menschen, die ihre Träume leben wollen, auch wenn es bedeutet, sich aus der Komfortzone zu wagen und etwas Ungewöhnliches zu tun. Ich beschließe, meine Fähigkeiten und Talente zu nutzen, um Geld zu verdienen und voranzukommen. Ich fange an, meine musikalischen Fähigkeiten zu nutzen und spiele auf den Straßen Europas, um Geld zu verdienen. Mit meinem Fiedelbogen und meinen Saiten ziehe ich von Stadt zu Stadt und begeistere Menschen mit meiner Musik. Ich treffe auf andere Musikanten und wir spielen zusammen, bilden eine Band und ziehen gemeinsam durch das Land. Ich entdecke, dass es noch so viel mehr gibt, was ich tun kann, um mein Netzwerk auszubauen und Geld zu verdienen. Ich beginne, als Straßenkünstler aufzutreten und mein Talent für die Malerei und die Bildhauerei auszuleben. Ich biete meine Dienste als Gärtner an und helfe den Menschen, ihre Gärten zu pflegen und zu gestalten. Ich treffe auf viele Menschen, die mir helfen, mein Netzwerk auszubauen. Ich lerne von ihnen und teile meine eigenen Erfahrungen und Talente. Ich verbinde mich mit Gleichgesinnten und wir gründen gemeinsam eine Reisegemeinschaft, die durch Europa reist, ohne Geld auszugeben. Wir teilen unsere Ressourcen und Fähigkeiten, um unser gemeinsames Ziel zu erreichen. Ich habe gelernt, dass es möglich ist, ohne Geld durch Europa zu reisen, wenn man bereit ist, hart zu arbeiten und sich auf die Gemeinschaft zu verlassen. Ich habe Freundschaften geschlossen, die ein Leben lang halten werden, und ich habe unvergessliche Erinnerungen gesammelt, die ich für immer in meinem Herzen tragen werde. Ich weiß, dass ich auf meinem Weg noch auf viele Herausforderungen stoßen werde, aber ich bin bereit, sie anzunehmen und weiterzumachen. Denn ich weiß, dass ich am Ende mein Ziel erreichen werde - Europa zu bereisen, ohne Geld in der Tasche, aber mit einem Netzwerk von Freunden und Talenten, die mir helfen, meinen Weg zu finden.

uwR5

weiterlesen =>

English for führungsteam, unternehmen verwaltung, banking, finance and investment

Lehrgänge in Business-English für Berufseinsteiger, Umschüler, Jobsuchende, Auszubildende und Studenten mit individuellen Inhalten, bedingt von den Vorkenntnissen, Fachgebieten und beruflichen Zielstellungen; u.a. kann auch individuelles Bewerbungstraining (English for job interviews) Teil des Business-English-Kurses sein (z.B. Sprachtraining zum Zur Folge haben von Bewerbungsgesprächen, formgerechtes Verfassen von Schreiben und Lebenslauf, individuelles Telefontraining zur besseren telefonischen Kontaktaufnahme mit zukünftigen Unternehmer im Ausland) sowie das freie Sprechen bezüglich der eigene berufliche Fortentwicklung, die Ausbildung, das Hochschulausbildung, eigene Interessengebiete und Vorlieben, ganz persönliche Stärken und Schwächen, berufliche Ziele zur Blickrichtung. Business-Sprachkurse bzw. Lehrgänge in Wirtschaftskommunikation können auch in anderen Fremde Sprachen auf unterschiedlichem Niveau durch unsre Sprachschule in Der Hauptstadt organisiert sein, z.B. in Die französische Sprache, Spanisch, Die italienische Sprache, Schwedisch, Arabisch, Russisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch und ähnlichen osteuropäischen sowie fernöstlichen und afrikanischen Fremdsprachen.

weiterlesen…

Business English als eigenes Einzeltraining, Gruppenunterricht oder Firmensprachkurse in Der Hauptstadt, Der Landeshauptstadt und Umgebung

Geschäft English, Wirtschaftsenglisch bzw. Geschäftsenglisch und allgemeines Englisch für Beruf, Büro, BEwerbungsmappe und Geschäftsleben sowie berufsbezogenes Engl. für Ökonomie, Technik und Naturwissenschaften auf allen Niveaustufen - an privater Sprachschule in Berlin-Mitte oder bei den Teilnehmern vor Ort. Business English für Führungskräfte und Berufstätiger - Geschäft English für Betriebswirte - Business English für Bürokräfte und Verwaltungsangestellte - Unternehmen English für Arbeitgeber und Freiberufler - Business English für BWL-Studenten - Geschäft English für Rechnungsführung und Buchführung - Business English für Import und Export - Business English für Verkäufer, Einkäufer und Firmenvertreter im Außendienst. Singularunterricht mit absolut flexibler, individueller Terminplanung - potentielle Unterrichtszeiten: Montag bis Sonnabend 7.00 Uhr bis 22.00 Uhr - Vormittagskurse - Abendkurse - Intensivkurse - Ganztagskurse - Vollzeitkurse - Samstagkurse bzw. Wochenendkurse - Ferienkurse - Fortbildungsurlaub etc.

weiterlesen…

Lehrkräfte der Sprachschule in Berlin Zentrum

Der Sprachschule in Berlin-Mitte stehen wahnsinnig viele qualifizierte und hochmotivierte Dozenten zur Gebot, die in der Hauptsache Muttersprachler der zu unterrichtenden Fremde Sprachen sind, z.B. aus Vereinigtes Königreich, den USA, Frankreich, Spanien, Italien, Russland, Polen, Nationalstaat, asiatischen wie afrikanischen Ländern ... Zumal beschäftigt unsere Sprachschule deutsche Fachkräfte mit adademischer Bildung, die wie ein Studium in der Schulfach Amerikanistik / Anglistik bzw. Romanistik strom Lehramt absolviert realisieren sowie weiterführend verbleibend umfassende Auslandserfahrung ebenso wie Unterrichtspraxis machen. Persönlicher Singularunterricht an der Sprachschule in so gut wie allen Fremdsprachen ab 15,00 pro Unterrichtseinheit (= 45 Minuten) für Erwachsene, Nachwuchs ebenso wie Teenager wie auch Gruppenunterricht in Kleinstgruppen mit maximal 6 Gästen für 7,00 pro 45 Min - ohne Einbezug von übrige Versuchen!

weiterlesen…

Sachsen-Merseburg, Delitzsch,...

Sachsen-Merseburg. Diese Linie gründete Herzog Christian I., der dritte Sohn des Kurfürsten Johann Georg I.; sein Antheil bestand aus dem Stift Merseburg, dessen Administrator er war, der Niederlausitz, mit den Städten Delitzsch, Bitterfeld, Zörbig, Dobrilugk und Finsterwalde; 1660 erhielt er noch die Ämter Delitzsch, Bitterfeld und Zörbig, welche aber 1681 wieder durch Vertrag an das Kurhaus kamen. Er st. 1691. Sein Sohn Christian II., bis 1694, hatte wegen vorgedachter Ämter Streitigkeiten mit Kursachsen, so wie sein Sohn Moritz Wilhelm, welcher bis 1709 unter Vormundschaft Kursachsens stand, wegen der Stiftsregierung zu Merseburg und der Landtage in der Niederlausitz, welche erst 1724 beigelegt wurden. Er st. 1731 ohne Nachkommen, und ihn beerbte Heinrich, jüngster Sohn Christians I. nach dessen Tode 1738 die Besitzungen der Merseburger Nebenlinie an die Kurlinie zurückfielen. Seine Kameraden erzählten die Geschichte etwas anders und sagten, Baden-Powell sei zu betrunken gewesen, um die Waffe sicher führen zu können. Aus solchen Schaden klug geworden organisierte Baden-Powell nun zur Freizeitgestaltung auch Theateraufführungen innerhalb der Garnison und machte erste Erfahrungen mit Jugendgruppen. Bereits früh erkannte er die Fehler der britischen Kolonialherrschaft, welche die Inder wie unterentwickelte Briten und nicht wie Menschen mit einer anderen, aber großen Kultur behandelte. Auch unternahm er wieder, nachdem er privat Hindi gelernt hatte, Streifzüge in die Armenviertel. Hier entwickelte er auch das berühmte System der kleinen Gruppen: Er fasste die Soldaten in Gruppen von fünf bis acht Mann zusammen; diese wählten dann einen Patrouillenleiter aus ihren Reihen. So förderte er Verantwortungsbewusstsein und eigenständiges Denken der Soldaten. 1880 wurde ihm befohlen, das Schlachtfeld von Maiwand, Schauplatz einer fürchterlichen Niederlage der Briten im Krieg gegen die Afghanen, zu kartografieren. An diesem grausamen Ort mit seinen halbskelettierten Menschen und Pferden kamen ihm die ersten großen Zweifel am Sinn von Kriegen. Wegen seiner Fähigkeiten im Spurenlesen, die er in zahlreichen Fällen unter Beweis gestellt hatte, wurde er beauftragt, die Spurenleser (Scouts) auszubilden.

weiterlesen…

Das kulinarische Erwachen des...

In den windumtosten Hügeln des Mandelreichs lag ein Geheimnis, das die Sinne betörte – das legendäre "Badam Pasanda". Die verführerische Köstlichkeit, verborgen in den Tiefen des Mandelwaldes, wurde zum Ziel einer jungen Abenteurerin namens Aisha. Doch was als einfache Suche nach einem Rezept begann, entwickelte sich zu einer königlichen Herausforderung mit unerwarteten Wendungen und märchenhaften Enthüllungen. Die melodische Landschaft von Mandelhausen, wo die Bäume zu Hütern des Geschmacks wurden, führte Aisha zu einem imposanten Mandelbaum. Hier traf sie Prinz Mandelbert, der nicht nur über das geheime Rezept wachte, sondern auch königliche Herausforderungen bereithielt. Als Aisha sich mutig in ein Mandel-Labyrinth, über einen glitzernden Mandelbach und zu einem vom Eichhörnchen bewachten Mandelbaum wagte, entschlüsselte sie nicht nur Rätsel, sondern auch die Magie des Mandelreichs. Die kulinarische Symphonie, die Aisha unter dem majestätischen Mandelbaum kreierte, entfachte nicht nur den Duft von Badam Pasanda, sondern auch die Freude der Vögel im Mandelwald. Doch die wahre Magie offenbarte sich, als Aisha das Gericht nach Mandelhausen zurückbrachte. Ihre Heldentaten wurden zur Legende, und Badam Pasanda wurde zur festlichen Tradition im Dorf. Doch das Geheimnis des königlichen Mandelreichs ist nicht leicht zu ergründen. Unter den feinen Aromen verbergen sich verborgene Pfade und vergessene Orte. Ein Update in der Geschichte führt zu neuen Entdeckungen – von geheimnisvollen Sanddünen bis zu verlassenen Stätten. Ein süßer Fund und ein Blick auf die majestätische Waldschlößchenbrücke sind nur der Anfang, denn das Mandelreich hütet weiterhin seine Geheimnisse. Werden wir mit einem Hauch von Neugier und einer klugen Einladung zurückgelassen? Sollen wir tiefer in die unvorhersehbaren Abenteuer des Mandelreichs einzutauchen? Denn hinter jedem Geschmack verbirgt sich eine Geschichte, und in den verschlungenen Pfaden des Mandelwaldes könnte sich das nächste kulinarische Wunder verbergen. Die Story endet nicht nur mit einem Festmahl, sondern mit der Verheißung, dass die wahre Magie erst in den Geheimnissen des Mandelreichs erwacht.

weiterlesen…

Odyssee auf Dresdner Pfad des...

Ein scheinbar gewöhnlicher Samstagmorgen in Dresden, in dem die Ruhe der Stadt nur die Oberfläche einer abenteuerlichen Reise verbirgt, die unseren Helden durch einen Tag voller mysteriöser Wendungen und fesselnder Herausforderungen führt. Aus dem scheinbar entspannten Rentnerleben erwacht, nimmt eine spontane Entscheidung unseren Wanderer mit auf eine Busfahrt, deren Route durch unbekannte Landschaften führt. Was als gemächlicher Ausflug beginnt, enthüllt sich schnell als Eintritt in eine Welt des Unerklärlichen. Der Tag startet mit der beschaulichen Morgenroutine, die sich plötzlich durch eine entscheidende Wahl in ein außergewöhnliches Abenteuer verwandelt. Die Leser werden in die geheimnisvolle Gedankenwelt unseres Helden eingeführt, der sich auf eine spontane Entdeckungsreise begibt. Die mystische Atmosphäre verdichtet sich mit der Beschreibung der Busfahrt, die scheinbar bekannte Orte passiert und dennoch auf einem Pfad ins Unbekannte führt. Die Begegnung mit einem rätselhaften Wohnmobil und dem Gedanken an einen verborgenen Chemielehrer, der in der Abgeschiedenheit experimentiert, fügt eine geheimnisvolle Note hinzu. Die Spannung intensiviert sich weiter, als unser Wanderer unbeabsichtigt in ein undurchdringliches Dickicht gerät. Stacheldraht, Spuren von Wildschweinen und der erbitterte Kampf durch die Wildnis erzeugen eine Atmosphäre von Gefahr und Unerwartetem. Der Höhepunkt wird erreicht, als ein Hubschrauber auftaucht und unser Wanderer sich auf der Flucht vor Verfolgern wiederfindet. Die Leser werden mitgerissen von der intensiven Beschreibung der Ängste und Unsicherheiten, die unseren Helden durch die unerforschten Pfade treiben. Mit einer geschickten Wendung kehrt die Erzählung zu einer vermeintlich bekannten Umgebung zurück, doch die Geschichte ist noch nicht vorbei. Ein Update führt zu neuen Entdeckungen, von Sanddünen bis zu verlassenen Orten. Die Erzählung endet mit einem süßen Fund und einem Blick auf die Waldschlößchenbrücke, doch die Leser werden im Ungewissen darüber gelassen, was als Nächstes auf dem Dresdner Pfad des Unerwarteten geschehen wird. Das Finale der Tour hinterlässt die Leser mit einem Hauch von Neugier und einer klugen Einladung, tiefer in die unvorhersehbaren Abenteuer unseres Helden einzutauchen.

weiterlesen…

Der Zauber des ersten Blicks der...

Der Abend senkte sich über das verschlafene Örtchen Altenberg, als sich ihre Blicke zum ersten Mal trafen. Inmitten der lauen Frühlingsnacht, unter einem unendlichen Sternenhimmel, fanden sie sich in einem Augenblick wieder, der ihre Herzen für immer miteinander verwebte. Ihre Wangen glühten bei jeder Begegnung. Schamhaft senkten sie die Augenlider, doch ihre Blicke blieben ineinander versunken. In der Dunkelheit der Nacht, zwischen versteckten Blicken und schmachtenden Sehnsüchten, wuchs ihre Liebe. Frau und Mann, von dieser plötzlichen Verbindung verwirrt, wagten es nicht, ihre Gefühle offen zu zeigen. Doch in stillen Momenten, wenn niemand hinsah, ergreifend sie leise die Finger des anderen. Es war ein zaghaftes Bitten, ein Versuch, die aufkeimende Leidenschaft zu erkunden. Endlich wagten sie den Schritt, sich zu küssen. Hinter den Gardinen verborgen, von neugierigen Blicken und blickenden Fenstern geschützt, fanden ihre Lippen zusammen. Die Welt um sie herum verschwand, und sie waren berauscht von der Intensität ihrer Liebe. Die Nächte vergingen, und ihre Herzen schlugen im Gleichklang. Die Welt mochte in Dunkelheit gehüllt sein, aber ihre Liebe leuchtete heller als tausend Sterne. Inmitten der Stille schworen sie sich, für immer zusammenzubleiben, und ihre klopfenden Herzen sangen ein Lied der Leidenschaft. Durch die schüchternen Berührungen, das Glühen der Wangen, den leidenschaftlichen Kuss und die wilden Herzen fanden sie zueinander. Eine unvergessliche Liebe, die im Zwielicht der Sehnsucht erblühte und für die Ewigkeit bestimmt war.

weiterlesen…

Englisch Firmenseminare und

Unsere Sprachschule kann Englisch-Firmenseminare zu günstigen Bedingungen deutschlandweit arrangieren und abwickeln, z.B. Englischkurse sowie Sprachkurse in nahezu dem Fischschwarm bedeutenden Fremdsprachen in Potsdam, Ort, Dresden, Gemarkung, Erfurt, Jena, Halle, Rostock, Schwerin, Der Ort Hamburg, Kiel, Bundesland, Nürnberg, Bonn, Düsseldorf, Hamburg, Mainz, Wiesbaden, Stadt, Duisburg, Köln, Gemarkung, Nürnberg, In München und Nürnberg. Der Spezialisierungsgrad der Firmenkurse kann an der Sprachschule sehr unterschiedlich sein. Für Teilnehmer, die schon über ausgezeichnete, anwendungsbereite generelle Kenntnisse bei englischen Sprache verfügen, ist ein höherer branchenbezogener oder firmenspezifischer Spezialisierungsgrad (Fachenglisch) sinnvoll. Wenn die zu schulenden Mitarbeiter jedoch nur geringe bzw. lückenhafte allgemeinsprachliche Englischkenntnisse als Ausgangsbasis bringen, macht es Sinn, auch allgemeine Beiträge (siehe oben Themen der Englisch-Grundkurse und Englisch-Aufbaukurse) in Englischkurs zu einfügen und diese im Rahmen der Weiterbildung wirkungsvoll mit fachbezogenen und berufsspezifischen Fragestellungen des Fremdsprachenunterrichts zu verknüpfen.

weiterlesen…

German for management,

Wirtschaftsdeutsch-Firmensprachkurse und fachsprachliche Weiterbildung im Einzeltraining und Gruppenunterricht (Business German for Companies / Company Courses / Company Language Training in English). Unsere Sprachschule in Berlin-Mitte und Berlin-Charlottenburg bietet Firmenschulungen an, die für Mitarbeiter mit unterschiedlichsten Aufgaben und auf verschiedensten Ebenen geeignet sind, z.B. Firmenlehrgänge für Manager, leitende Angestellte, technisches Personal, Kaufleute (Einkäufer / Verkäufer), Ingenieure, Informatiker, Sekretärinnen, Kundenberater, Telefonisten ... Darüber hinaus bieten unsere Wirtschaftsdeutsch-Sprachkurse auch für Selbstständige (z.B. Firmeninhaber, Freiberufler) die Gelegenheit, Englischkennntnisse zu erwerben, die für die konkrete berufliche Tätigkeit von Nutzen sind, z.B. zur Anbahnung und Erweiterung internationaler Geschäftsbeziehungen. Die flexiblen und mobilen Dozenten unserer Sprachschule können Firmenseminare in Wirtschaftsdeutsch bzw. Deutsch für den Beruf sowie andere allgemeine oder fachspezifische Deutschkurse, insbesondere Deutsch-Intensivkurse, u.a. auch in Chemnitz, Leipzig, Dresden, Potsdam, Halle, Erfurt, Jena, Rostock, Schwerin, Frankfurt, Mainz, Wiesbaden, Düsseldorf, Bonn, Dortmund, Duisburg, Köln, Stuttgart, Aachen, Kassel, München, Nürnberg, Bremen, Kiel und Hamburg durchführen.

weiterlesen…

Für folgende Unternehmen,

Schneider Electric Energy GmbH, GAGFAH Group Siegen, Alpenland Maschinenbau GmbH, Bosch Thermotechnik GmbH Leipzig, Tetra Pak GmbH Wien, Axima GmbH Dresden, Rothkirch Signs GmbH, SECURITAS GmbH Düsseldorf, Pewo Energietechnik GmbH, Bundespolizeiamt Chemnitz, EDER Ziegelwerk Freital GmbH, pop-out / Rosenstolz, Berlin, Affinitas GmbH Berlin, ESMT GmbH, Berlin, MEDA Pharma GmbH und Co KG, Bad Homburg, Sächsische Staatskanzlei, Züblin Spezialbau GmbH, Fraunhofer Institut, Bundeswehr, Berufsförderungswerk Dresden, Schneider Electric Energy GmbH, GAGFAH Group Siegen, Alpenland Maschinenbau GmbH, Bosch Thermotechnik GmbH Leipzig, Tetra Pak GmbH Wien, Genesis GmbH Dresden, Arcade Engineering GmbH, System Plast GmbH Dohna, TRAIN Transfer und Integration GmbH, ProStein GmbH und Co. KG Elstra, Axima GmbH Dresden, Rothkirch Signs GmbH, SECURITAS GmbH Düsseldorf...

weiterlesen…

Das kulinarische Erwachen des

In den windumtosten Hügeln des Mandelreichs lag ein Geheimnis, das die Sinne betörte – das legendäre "Badam Pasanda". Die verführerische Köstlichkeit, verborgen in den Tiefen des Mandelwaldes, wurde zum Ziel einer jungen Abenteurerin namens Aisha. Doch was als einfache Suche nach einem Rezept begann, entwickelte sich zu einer königlichen Herausforderung mit unerwarteten Wendungen und märchenhaften Enthüllungen. Die melodische Landschaft von Mandelhausen, wo die Bäume zu Hütern des Geschmacks wurden, führte Aisha zu einem imposanten Mandelbaum. Hier traf sie Prinz Mandelbert, der nicht nur über das geheime Rezept wachte, sondern auch königliche Herausforderungen bereithielt. Als Aisha sich mutig in ein Mandel-Labyrinth, über einen glitzernden Mandelbach und zu einem vom Eichhörnchen bewachten Mandelbaum wagte, entschlüsselte sie nicht nur Rätsel, sondern auch die Magie des Mandelreichs. Die kulinarische Symphonie, die Aisha unter dem majestätischen Mandelbaum kreierte, entfachte nicht nur den Duft von Badam Pasanda, sondern auch die Freude der Vögel im Mandelwald. Doch die wahre Magie offenbarte sich, als Aisha das Gericht nach Mandelhausen zurückbrachte. Ihre Heldentaten wurden zur Legende, und Badam Pasanda wurde zur festlichen Tradition im Dorf. Doch das Geheimnis des königlichen Mandelreichs ist nicht leicht zu ergründen. Unter den feinen Aromen verbergen sich verborgene Pfade und vergessene Orte. Ein Update in der Geschichte führt zu neuen Entdeckungen – von geheimnisvollen Sanddünen bis zu verlassenen Stätten. Ein süßer Fund und ein Blick auf die majestätische Waldschlößchenbrücke sind nur der Anfang, denn das Mandelreich hütet weiterhin seine Geheimnisse. Werden wir mit einem Hauch von Neugier und einer klugen Einladung zurückgelassen? Sollen wir tiefer in die unvorhersehbaren Abenteuer des Mandelreichs einzutauchen? Denn hinter jedem Geschmack verbirgt sich eine Geschichte, und in den verschlungenen Pfaden des Mandelwaldes könnte sich das nächste kulinarische Wunder verbergen. Die Story endet nicht nur mit einem Festmahl, sondern mit der Verheißung, dass die wahre Magie erst in den Geheimnissen des Mandelreichs erwacht.

weiterlesen…

Odyssee auf Dresdner Pfad des

Ein scheinbar gewöhnlicher Samstagmorgen in Dresden, in dem die Ruhe der Stadt nur die Oberfläche einer abenteuerlichen Reise verbirgt, die unseren Helden durch einen Tag voller mysteriöser Wendungen und fesselnder Herausforderungen führt. Aus dem scheinbar entspannten Rentnerleben erwacht, nimmt eine spontane Entscheidung unseren Wanderer mit auf eine Busfahrt, deren Route durch unbekannte Landschaften führt. Was als gemächlicher Ausflug beginnt, enthüllt sich schnell als Eintritt in eine Welt des Unerklärlichen. Der Tag startet mit der beschaulichen Morgenroutine, die sich plötzlich durch eine entscheidende Wahl in ein außergewöhnliches Abenteuer verwandelt. Die Leser werden in die geheimnisvolle Gedankenwelt unseres Helden eingeführt, der sich auf eine spontane Entdeckungsreise begibt. Die mystische Atmosphäre verdichtet sich mit der Beschreibung der Busfahrt, die scheinbar bekannte Orte passiert und dennoch auf einem Pfad ins Unbekannte führt. Die Begegnung mit einem rätselhaften Wohnmobil und dem Gedanken an einen verborgenen Chemielehrer, der in der Abgeschiedenheit experimentiert, fügt eine geheimnisvolle Note hinzu. Die Spannung intensiviert sich weiter, als unser Wanderer unbeabsichtigt in ein undurchdringliches Dickicht gerät. Stacheldraht, Spuren von Wildschweinen und der erbitterte Kampf durch die Wildnis erzeugen eine Atmosphäre von Gefahr und Unerwartetem. Der Höhepunkt wird erreicht, als ein Hubschrauber auftaucht und unser Wanderer sich auf der Flucht vor Verfolgern wiederfindet. Die Leser werden mitgerissen von der intensiven Beschreibung der Ängste und Unsicherheiten, die unseren Helden durch die unerforschten Pfade treiben. Mit einer geschickten Wendung kehrt die Erzählung zu einer vermeintlich bekannten Umgebung zurück, doch die Geschichte ist noch nicht vorbei. Ein Update führt zu neuen Entdeckungen, von Sanddünen bis zu verlassenen Orten. Die Erzählung endet mit einem süßen Fund und einem Blick auf die Waldschlößchenbrücke, doch die Leser werden im Ungewissen darüber gelassen, was als Nächstes auf dem Dresdner Pfad des Unerwarteten geschehen wird. Das Finale der Tour hinterlässt die Leser mit einem Hauch von Neugier und einer klugen Einladung, tiefer in die unvorhersehbaren Abenteuer unseres Helden einzutauchen.

weiterlesen…

Der Zauber des ersten Blicks

Der Abend senkte sich über das verschlafene Örtchen Altenberg, als sich ihre Blicke zum ersten Mal trafen. Inmitten der lauen Frühlingsnacht, unter einem unendlichen Sternenhimmel, fanden sie sich in einem Augenblick wieder, der ihre Herzen für immer miteinander verwebte. Ihre Wangen glühten bei jeder Begegnung. Schamhaft senkten sie die Augenlider, doch ihre Blicke blieben ineinander versunken. In der Dunkelheit der Nacht, zwischen versteckten Blicken und schmachtenden Sehnsüchten, wuchs ihre Liebe. Frau und Mann, von dieser plötzlichen Verbindung verwirrt, wagten es nicht, ihre Gefühle offen zu zeigen. Doch in stillen Momenten, wenn niemand hinsah, ergreifend sie leise die Finger des anderen. Es war ein zaghaftes Bitten, ein Versuch, die aufkeimende Leidenschaft zu erkunden. Endlich wagten sie den Schritt, sich zu küssen. Hinter den Gardinen verborgen, von neugierigen Blicken und blickenden Fenstern geschützt, fanden ihre Lippen zusammen. Die Welt um sie herum verschwand, und sie waren berauscht von der Intensität ihrer Liebe. Die Nächte vergingen, und ihre Herzen schlugen im Gleichklang. Die Welt mochte in Dunkelheit gehüllt sein, aber ihre Liebe leuchtete heller als tausend Sterne. Inmitten der Stille schworen sie sich, für immer zusammenzubleiben, und ihre klopfenden Herzen sangen ein Lied der Leidenschaft. Durch die schüchternen Berührungen, das Glühen der Wangen, den leidenschaftlichen Kuss und die wilden Herzen fanden sie zueinander. Eine unvergessliche Liebe, die im Zwielicht der Sehnsucht erblühte und für die Ewigkeit bestimmt war.

weiterlesen…

Gebühren für

Die Abgaben der Englisch-Firmenkurse der Berlins Sprachschule sind zur Verhandlung stehend und vom Gesamtaufwand für unsere Sprachschule und die Lehrkraft abhängig, besonders von der festgelegten Gesamtstundenzahl (je mehr Stunden, desto billiger pro Unterrichtseinheit), von der Teilnehmerzahl, dem Schulungsort und dem Spezialisierungsgrad der Englisch-Sprachausbildung. Im Großen und Ganzen berechnet unsrige Sprachschule eine Unterrichtsgebühr zwischen 40,00 und 55,00 pro 60 Minuten für Englisch-Firmenkurse in Berlin, Der Landeshauptstadt und Nachbarschaft, inklusive Fahrtkostenpauschale, wenn die Englisch-Firmenkurse als Inhouse-Seminare beim Auftraggeber vor Ort stattfinden müssen. Es besteht die Möglichkeit, Einzelunterricht für mindestens zwei Leute mit vergleichbaren Vorkenntnissen und Zielstellungen durchzuführen. Hierbei wird ein Aufpreis von 5,00 pro weiterer Rolle und Sechzig Minuten im Kollation zu dem Einzelunterricht für ein Mensch berechnet. Bei Wunsch vermögen die Lehrgangsgebühren wohlauf von mehreren­ Raten bezahlt werden, z.B. 2 bis 4 Monatsraten. Der Schulunterricht des Sprachstudios und Lernstudios Berlin ist laut Bescheid der zuständigen Bildungsbehörde von der Umsatzsteuer freigemacht, dass die o.g. Unterrichtsgebühren keine MwSt. beinhalten. Individuelle Kurse mit kompetenten Schwerpunkten: Englisch für Projektmanagement, Englisch für Gesundheitslehre, Medizintechnik and Pharma, Englisch für Umweltschutz und Umwelttechnik, Engl. zur Automobilindustrie und Fahrzeugtechnik, Engl. für den Einzelhandel und Großhandel, Englisch für Tourismus, Gastronomie und Hotelgewerbe, Engl. für die Dienstleistungsbranche, Englisch für Transport und Straßenverkehr, Engl. für Entwicklung und Erziehung, Englisch für Ackerbau, Forstwirtschaft und Wasserwirtschaft, Engl. für Medien - Presse, Verlagswesen, Medien, Fernsehen, Netz Engl. für Werbung und Marketingkonzept, Englisch für Bankwesen und Versicherungswesen, Engl. für Kunst, Hochkultur und Sport, Engl. für Fernmeldewesen, Engl. für die Lebensmittelindustrie, Englisch für die Metallindustrie, Engl. für E-Technik und Strom, Englisch für Bauwesen und Baukunst, Engl. für Forschung und Fortentwicklung, Engl. für Ingenieurwesen und Anlagentechnik, Engl. für Ingenieurwissenschaften, EDV und Informationstechnologie.

weiterlesen…

Firmenkunden unserer

Referenzenliste: Nordbayerische Eisenbahn GmbH, Funkwerk Information Technologies Karlsfeld GmbH, Schneider Electric Energy GmbH, GAGFAH Group Siegen, Alpenland Maschinenbau GmbH, Bosch Thermotechnik GmbH Leipzig, Modern-Expo S.A., Polen, portrino GmbH, Ostsächsische Sparkasse Dresden, Sachsenmilch AG Leppersdorf, Glashütter Uhrenbetrieb GmbH, Technische Universität Berlin, Siemens AG Dresden, Berlin, Nürnberg, Dekra Akademie GmbH, TÜV SÜD Management Service GmbH, Linde-KCA-Dresden GmbH, NOVALED AG Dresden, Feldschlößchen GmbH Hamburg, Universitätsklinikum Dresden, Kienbaum Berlin GmbH, Stadtverwaltung Dresden, WOBA Dresden GmbH, decon Deutsche Energie-Consult GmbH, Dresden, TOP Gebäudereinigung Sachsen GmbH, Moritzburg; Vattenfall Europe Sales GmbH, Telekom AG, Deutsche Bahn AG, AREVA Energietechnik GmbH Frankfurt ...

weiterlesen…

Englisch-Firmenseminare und

Unsere Englisch-Firmenschulungen konzentrieren sich meist auf folgende Schwerpunkte: allgemeine Bürokommunikation (Telefontraining, Verfassen von Geschäftsbriefen bzw. E-Mails und sonstiger Schriftverkehr, Vereinbaren von Terminen, Klärung von Sachverhalten), Firmenpräsentationen, Kurzvorträge zu fachspezifischen Themen, Führen von Beratungs- und Verkaufsgesprächen, Grundlagen der Verhandlungssprache, Äußern der eigenen Meinung, Diskutieren und Argumentieren, berufsbezogener Informationsaustausch und Verfassen von offiziellen Dokumenten (z.B. Ausschreibungsunterlagen, Protokollen) und Fachtexten. Die konkrete Schwerpunktsetzung für den jeweiligen Firmenlehrgang kann zwischen dem Auftraggeber und unserer Sprachschule individuell vereinbart werden, in Abhängigkeit von den Vorkenntnissen, Zielstellungen und Einsatzgebieten der Teilnehmer.

weiterlesen…

Individuelle Englischkurse

Begabtenförderung in der englischen Ausdrucksform im Singularunterricht für gute bzw. linguistisch interessierte Kinder und Jugendliche, notfalls auch Englischkurse beim Lernenden zu Hause in Berlin, Der Landeshauptstadt und Umgebung. Einzelunterricht mit persönlicher terminlicher und inhaltlicher Gestaltung für Erwachsene, kommunikatives Englischtraining in kleinen Gruppierungen, Englisch-Anfängerkurse, Bewerbungstraining in englischer Sprache, English for your job interview, Englischkurse zur Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche, kindgemäße, spielerische Englischkurse im Singularunterricht für Nachwuchs ab ca. 3 Jahre, English for infants, vornehmlich Englischunterricht in häuslicher Nachbarschaft oder in der Kita in ganz Der Hauptstadt, Potsdam und Umgebung

weiterlesen…

Englischkurse für

Die Sprachvermittlung in unseren Englischkursen erfolgt in der Regel durch kenntnisreiche Englisch - Muttersprachler aus den USA, Kanada und Großbritannien. Im Rahmen unserer Englischkurse wird nicht nur die englische Sprache, sondern auch landeskundliche Kenntnisse auf glaubwürdige Weise weitergegeben. Englischkurse für Alltagskommunikation und Fremdenverkehr werden in erster Linie solche Problemstellungen behandelt, die für alle sprachlich Interessierten relevant sind. Dazu gehören die Verständigung mit englischsprachigen Personen im Alltag zu vielgestaltigen Fragestellungen außerdem die Sprachtätigkeiten, die im Urlaub oder innerhalb von Auslandsreisen in englischsprachigen Gebieten von Bedeutung sind, wie die Verständigung im Hotel, beim Einkaufen, auf dem Bahnhof, bei Arztbesuchen, auf dem Flughafen oder bei touristischen Tätigkeiten. Englisch Sprachkurse für Erwachsene, Jugendliche und Kinder auf allen Niveaustufen (A1 bis C2), Englisch - Aufbaukurse, Englisch - Mittelstufenkurse, English courses for pre-intermediate and intermediate learners, Englischkurse der Niveaustufen B1 und B2 - selbstständige Sprachverwendung - laut Gemeinsamem Europäischem Referenzrahmen für Sprachen, Englisch - Firmenschulungen, company Courses in English), ebenso wie in unseren eigenen Schulungsräumen in Berlin Mitte als auch in den Räumlichkeiten des Auftraggebers in ganz Berlin und Umgebung. Englischkurse werden entsprechend den Vorgaben der Unternehmen bezüglich Teilnehmerzahl, inhaltliche Schwerpunktsetzung und Anzahl der Unterrichtseinheiten konzipiert. Natürlich können auch Firmenseminare als Einzeltraining für ausgewählte Mitarbeiter durchgeführt werden. Konkrete Weiterbildungsangebote über Englischkurse für Firmen und Organisationen dürfen auf jeden Fall auf Nachfrage unvermittelt unterbrochen werden.

weiterlesen…

Englisch-Einzelunterricht,

Spezialisierungsmöglichkeiten der individuellen Englischkurse: fachspezifischer, berufsbezogener Englisch-Einzelunterricht, English for the job / English for the büro / English for sciences and technology, Business English / Wirtschaftsenglisch, English for management, geschäft verwaltung and economics, Englischkurse für Schlüsseldiensttechniker, English for technicians, Ingenieure, English for engineers / English for construction and engineering, Gastronomen, Reiseleiter, Piloten, Flugbegleiter / Stewardessen, English for pilots and flight attendants, Physiker, English for scientists, Ärzte, English for medical doctors and nurses / English for physicians, English for medical students, Informatiker, English for IT, programming, software developers. Englisch-Nachhilfe für Menschen aller Klassenstufen, Auszubildende, Berufsschüler und Studierende, individuelle Aufbereitung auf Englisch-Sprachprüfungen, Cambridge Certificate alle Abstufen, IELTS, TOEFL-Test und GMAT - englischsprachiges Bewerbungstraining, English for the job interview, altersgerechte Englischkurse für Vorschulkinder, English for infants.

weiterlesen…

Zielorientiertes

Firmeninterner Englisch-Einzelunterricht zur Übermittlung von Alltagssprache und / oder Begrifflichkeit, bei Bedarf auch individuelle Englischkurse mit berufsbezogener, branchen- oder unternehmensspezifischer Ausrichtung, z.B. Geschäft English bzw. Wirtschaftsenglisch / Geschäftsenglisch (English for the job), Verhandlungssprache, Englischkurse für Gastronomen, Einzelhändler, Hoteliers, Techniker (English for technicians), Ingenieure (English for engineers / English for construction / the construction industry), Informatiker (English for information technology / English for IT-specialists, programmers, software developers etc.), Naturwissenschaftler (English for sciences and technology), Ökonomen (English for economics and unternehmen administration), Finanzdienstleister (English for banking and investment), Ärzte (English for medicine / English for medical doctors, physicians, nurses, medical students etc.), Immobilienmakler, Versicherungsfachwirte, Berufstätiger (English for brokers and managers); Fachenglisch-Sprachkurse für Juristen, Architekten, freiberufler Manager, Freiberufler.

weiterlesen…