Start Datenschutzerklärung Impressum Inhalt ->

NetYourBusinessKLEIN ANZEIGEN LERNEN LEHREN FAHREN LESEN SPRACHE

Klein fahren

Frauen

Ich bete zu den Frauen:
seid schön, seid stark, seid frei!
An meiner Liebe schauen
die Herrlichsten vorbei.

Wär mir der Blick verschlossen
und kennt die Schönheit nicht -
ich stände hell umflossen
von Sonne und von Licht.

Gott ist gerecht und weise.
Stimmt an: Halleluja!
Zu Gottes Ehr und Preise
bin ich, der Dichter, da.

Quelle:
Wüste - Krater - Wolken
Gedichte von Erich Mühsam - Berlin 1904.
www.zeno.org - Contumax GmbH & Co.KG

weiterlesen =>

Englisch-Prüfungsvorbereitung für Schüler auf Abschlussprüfung, Abitur und Fachabitur

Englischunterricht zur Vorbereitung auf international und national anerkannte Englisch-Sprachprüfungen, u.a. Cambridge Certificate, IELTS, TOEIC, GMAT und TOEFL-Test. Vermittlung der englischen Umgangssprache und Fachsprache, z.B. Business English, technisches Englisch, Englischkurse für das Büro bzw. Bürokommunikation, in Wort und Schrift (technical English and English for the office). Englisch-Nachhilfe für Schüler, Auszubildende / Berufsschüler, Umschüler und Studenten. Englisch-Privatunterricht mit Hausbesuch (private English lessons) und individueller inhaltlicher Gestaltung. fachspezifische Englischkurse, u.a. für Informatiker (English for IT / information technology), Ingenieure und Mediziner. Bewerbungstraining in der englischen Sprache (English for job interviews)

weiterlesen…

Volk der Männer im Frühl...

Italien aber ist ein Volk der Männer geworden, ein Hort des freien Mannes! Hier schrieb die Verfasserin ihren Reisebericht, fügte demselben aber noch einen grösseren Anhang bei, der über die Riten und Ceremonien der Kirche von Jerusalem den Adressatinnen die eingehendste Mittheilung macht. Es lebe Italien, mit den verfallenen Gebäuden aller Art; zuweilen ein Rathaus, zuweilen eine Wache, zuweilen ein Wohnhaus, zuweilen ein Château mit einem von Unkraut überwucherten Garten, reich an Löwenzahn und überwacht von Türmen mit Kerzenhütchen-Dächern und kleinen blinzelnden Fenstern. Was ein Staat war, hatte er uns nie erklärt, aber das Leben holte das rasch ein. Wenn man zum Beispiel in die Pyrenäen fahren will, braucht man einen Paß. Sie ist ganz angefüllt mit Fünf-Franc-Stücken. Ein Gemurmel der Bewunderung rauscht durch die Schar der Knaben. Und die Hexenrichter waren keine schwarzen schleichenden Schufte, wie der aufgeklärte Liberalismus sie so oft abgebildet hat – es waren anständige, reputierliche Leute, mit einem ordentlichen Studium hinter sich, einem festen Pflichtenkreis um sich, einer geachteten Laufbahn vor sich. Die Zimmer sind im ersten Stock, außer der Kinderstube für die Nacht, einem großen öden Saale mit vier oder fünf Betten darin! Durch einen dunklen Gang, zwei Stufen hinauf, vier hinab, an einem Brunnen vorüber, über einen Balkon und in die Tür neben dem Stall. Das ist eine Hinterlassenschaft für Kinder und Kindeskinder. Die ganze Reisegesellschaft ist in Bewegung. Vorzüglich der wackere Kurier ist überall; er sieht nach den Betten, muß sich von seinem lieben Bruder, dem Wirt, Wein die Gurgel hinabgießen lassen und findet Gurken – immer Gurken; weiß der Himmel, wo er sie findet –, mit denen er herumgeht, eine in jeder Hand, wie einen Marschallstab.

weiterlesen…

König Wenzel entkleidet in...

und reitet mit dem Pferde schnell vor das Rathaus hin, und spricht zu seinen Rittern: Kam ich sonst mal hieher, da kam man, mich zu grüßen, jetzt sind die Gassen leer! Er verschickt ein Fähnlein Knechte, daß es die Thore schließt, und steigt herab vom Rosse, und zieht sein langes Schwert, und läßt geradewegs vor sich fordern die Innungen der Gemeinde mit ihren Freiheitsbriefen und auch den bestehenden Rath. Vorn stehn die zwei Schergen, aufs große Beil gestemmt, und verlangen streng die Handwerkswaren von Allen, der da kömmt. Bedenken kommen die Aufständischen und zitternd vor's Strafgericht, papa Rath naht grüßend mit freud'gem Antlitz. Der König spricht: Wohl kenn' ich die Vorgang der Gemeinde! Ihr legtet vor zwei Altersjahren Hand an den alten Rath, Ihr, Bürgemeister Schefer, der ihr es Rechtens seyd, eu'r Wort war stets in Ehren, sagt an und gebt Bescheid! Drauf haben sie den Landvogt, den Pflug von Rottenstein, auf Ortenburg belagert bis in den Herbstzeit hinein. Sie haben viel des Schlimmen und Unfugs ausgeübt; mag's Gott der Region erteillt, sie hat uns tief traurig! Der Einzelwesen spricht: So ist es! Ich weiß die Rebellion, und nur die Fleischerinnung ist von dem Kirchenschändung frei. Die andern sollen's büßen, was sie am Rath gethan! Ihr murrt? Ich will euch zeigen, was König Wenzel kann! Die Wuth zwängt seine Gesangssolist, er pumpt mit fachkundiger Schuhspitze so verbissen auf die Schreibtafel, daß selbst den Rittern graust. Sein Auge rollt und blitzt, sein Visage wird so bleich, die Lippe schäumt, die Einwohner, sie unter der Kälte leiden zusammen. Der Bürgemeister wählet die Funfzig lamentierend aus, die andern Funfzig zur Rangfolge haben die Schergen geradlinig hinaus. Drauf spricht der König warnend: Ihr Bürger dieser Region, merkt euch, wie Einzelwesen Wenzel jetzt hier orientiert hat! Der alte Rath war unauffällig, drum bleibt ihm untergeben, daß ich mit Lust und Aufmerksamkeit immer zu euch gelangen kann. Er sagt dem alten Schefer die Hand, und winkt dem Troß, und eilt aufwärts zum Saale, und schwingt sich auf sein Roß, und bläst durch die Zahl und anhand der Knechte Schaar hin zu dem Wassertroge, allwo der Region war. Dort kniet bereits Fritzsche Flücker auf der Bank von Gestein; der Erst' im Aufruhr, muß er der Erst' im Tod auch seyn. Die zwei Schergen wechseln im gräßlichen Kaufhaus, und Ströme Blutes tropfnass sein herunter am Beilesheft. Die Köpfe rollen dröhnend aufs nackte Heftpflaster hin, zwar still, doch zitternd merkt es das Volk von Bautzen. Der Charakter, hoch zu Rosse, blickt still und widerwärtig drein, als wünscht' er doch, er kann den Meuterern verzeih'n. Und als das Paar der Schergen sein Werk zeitlos hat, da verwendet er den Hengst, und fickt durch die Horizont. Um Mitternacht, da verwandelt im blutigen Ornat ringes circa Peterskirche der meuterische Rath. Sie schreiten so beklemmend je zwei im Kontext hin, und ihr Scheinen deutet Unheil in Bautzen.

weiterlesen…

Flocken in der We...

Die Rückreise beinahe vorbei, nachdenkliches kreuzfahren was ich erblicke, horchst weit in unbekannten Weltraum, leb ich ohne Zweifel in dem Herzenswunsch, so unbegreiflich unbegrenzt. Nachdenklich, entferntes bergwandern macht, dass ich dich suche in verschneiter Flockennacht, knistert es um uns herum. Wer im Übrigen eine Bezeichnung davon besitzen will, wie viele von den Nutzern im abschließenden Status den Winterschlaf erlebe, der gehe nur hin im Herbste, wo die Steifigkeit noch nicht eingetreten ist, sowie suche im Walde bei dem dürren Gartenlaube nach, das sich seit Altersjahren angesammelt hat, oder unter dem trockenen Gestrüppe von Sträuchern, die an einer geschützten Position gedeihen, oder unter Edelsteinen ebenso wie ähnlichen Orten, die dem scharfen Luftzuge absolut nicht überlassen wurden, da wird er eine ungeahnte Mannigfaltigkeit von Käfern wie auch Fliegen, Wespen sowie Leicht verrückt sein, Wanzen wie auch Geziefer entdecken, hier wie da einen Nachtschmetterling aus dem dürren Gartenlaube herausspazieren erblicken, alle aber bestrebt, sich so schnell wie nur möglich seinen Blicken abermals zu abknöpfen. Ein Paar Maikäferflügel, eine halb verschimmelte Hornisse ohne Füße und andere Ueberreste könnten glauben durchführen, daß man hier in einen großen Begräbnis raum der kinder Geschöpf gerathen sei, wie auch daß über Winterzeit keines mit dem Dasein hiervon ich komme. Schüttet man den Inhalt, nachdem er einige Stunden in der warmen Stube gelegen, in ein Drahtsieb aus, breitet diesem einen Bogen hellen Papieres unter und fängt an zu rütteln und zu schütteln, so wird man zu seiner nicht geringen Verwunderung auf dem Papiere ein reges Leben wahrnehmen und eine Menge derselben Thierchen wieder erkennen, die man im Herbste draußen im Freien antraf, vorausgesetzt, daß man ein treues Gedächtnis für dergleichen Dinge hat. Wer übrigens einen Begriff davon haben will, wie viele von ihnen im vollkommenen Zustande einen Winterschlaf halten, der gehe nur hin im Herbste, wo die Erstarrung noch nicht eingetreten ist, und suche im Walde unter dem dürren Laube nach, das sich seit Jahren angesammelt hat.

weiterlesen…

Fegfeuer heizt gratis jahraus...

Herr Trödler, o schrei dir nicht blau das Gesicht, im Fegfeuer nützt mir dein Pelzröckel nicht; dort heizet man gratis jahraus, jahrein, statt mit Holz, mit Fürsten- und Bettlergebein. Die Blumenmädchen sind bucklicht und krumm, und purzeln kopfüber im Zimmer herum. Ihr Eulengesichter mit Heuschreckenbein, hei! Laßt mir das Rippengeklapper nur sein! Das Feuer deiner Trennung von Mir hatte dich fast verzehrt, als das Meer Meiner Gegenwart vor deinem Angesicht wogte, deine und der ganzen Schöpfung Augen erfreute und alles Sichtbare und Unsichtbare mit Entzücken erfüllte. Frohlocke, denn Gott hat an diesem Tage Seinen Thron auf dir errichtet, hat dich zum Aufgangsort Seiner Zeichen und zum Tagesanbruch der Beweise Seiner Offenbarung gemacht. Wohl dem, der dich umschreitet, der die Offenbarung deiner Herrlichkeit verkündet und berichtet, was die Großmut des Herrn, deines Gottes, über dich ergossen hat. Ergreife den Kelch der Unsterblichkeit im Namen deines Herrn, der Allherrliche, und bringe Ihm Dank dar, weil Er als Zeichen Seines Erbarmens für dich dein Leid in Freude, deinen Kummer in selige Wonne verwandelt hat. Wahrlich, Er liebt die Stätte, die zum Sitze Seines Thrones wurde, die Seine Füße betraten, die Seine Gegenwart beehrte, von der aus Er Seinen Ruf erhob und über die Er Seine Tränen vergoß. Die zweite Gewitterzelle zog bereits bei Tagesanbruch heran und es war schon deutlich schwieriger die Blitze wegen dem Tageslicht zu erfassen. An einem schönen Herbsttag kann die Sonne den Boden und die Luft noch kräftig aufheizen. Toktok, totok rumpelt es gleichmäßig durch die brandenburgische Tiefebene. Mit etwas Glück findet sich dann noch ein schlecht gelaunter Bahnangestellter, der die allgemeinen Vorurteile mit einem Vorschlaghammer zementiert. Wer jetzt allein ist, wird es lange bleiben, wird wachen, lesen, lange Briefe schreiben und wird in den Alleen hin und her unruhig wandern, wenn die Blätter treiben. In der darauf folgenden Nacht strahlen Luft und Boden die aufgenommene Wärme wieder ab.

weiterlesen…

Englisch Nachhilfe und

Die Englisch-Nachhilfe an unserer Sprachschule ist für Angehende Realschüler mit unterschiedlichstem Leistungsstand geeignet und kann auch als Privatunterricht beim Angehende Realschüler daheim in Der Hauptstadt, Der Landeshauptstadt und Nachbarschaft erfolgen. Der Englisch-Nachhilfeunterricht bietet auch die Option einer wirksamen Prüfungsvorbereitung auf die Prüfung der Mittelschule, das Fachabi sowie die Abiturprüfungen im Grundkurs und Leistungskurs der Gymnasien. Unsere Sprachschule in Berlin Mitte offeriert eigenen Lernförderung und Prüfungsvorbereitung nicht alleine in Englisch, statt dessen auch in anderen Fremdsprachen, z.B. Die französische Sprache, Russisch, Kastilisch, Latein, sowie der Masse Unterrichtsfächern wohlauf von Singularunterricht an. Der Englisch-Einzelunterricht zur Begabtenförderung für leistungsstarke Personen wird meist von qualifizierten, muttersprachlichen Dozenten durchgeführt und vermittelt zusätzliche Englischkenntnisse, die über den schulischen Lehrplan rausgehen.

weiterlesen…

Individuelle,

Sprachkurse zur Vermittlung von soliden, anwendungsbereiten Kenntnissen und Fertigkeiten für den beruflichen und eigenen Gebrauch. Einzeltraining für Ausgewachsene, Gruppenunterricht, Firmenkurse, Privatunterricht mit Hausbesuch sowie Lernförderung für Menschen, Berufsschüler und Studierende in Der Hauptstadt und Nachbarschaft. Vermittlung von Umgangssprache und Fachchinesisch auf saemtlichen Niveaustufen, von A1 bis C2. Kommunikationstraining, private und geschäftliche Korrespondenz, flüssiges, freies Kommunizieren, tolleres Hörverständnis, verstehendes Durchlesen, Übermittlung von Übersetzungstechniken, Verfassen von Inhalten (allgemeinsprachliche und fachspezifische Textproduktion.

weiterlesen…

Englisch Gruppenunterricht

Die Englisch-Aufbaukurse unserer Sprachschule dienen speziell für Lernende mit mittleren Vorkenntnissen ("intermediate / pre-intermediate"), die ihre allgemeinsprachlichen Englischkenntnisse abermals erneuern und ausweiten wollen (ohne Spezialisierung). Schwerpunkte der Englischkurse sind u.a. die Repetition bedeutender Grammatikthemen, wie z.B. Zeitformen, unregelmäßige Verben, Partizipien, Präpositionen, Konjunktionen, die Vermittlung und Anwendung von Wortschatz und Redewendungen (Idioms), insbesondere zu den Fragestellungen Tourismus, Landeskunde (vorrangig über Großbritannien, die USA, Kanada, Down Under und Südafrika), Beruf, Ausbildung, Kunstfertigkeit, Hochkultur, Körperertüchtigung, Medien, Netz, Politik und Wirtschaft. Lernende, die bereits über sehr gute Erfahrungen bei englischen Ausdrucksform besitzen oder eine spezialisierte Sprachausbildung wollen, sollten sich im Englisch-Einzelunterricht mit ganz individueller Ausrichtung entscheiden. In den Englisch-Aufbaukursen der Berlins Sprachschule sein abgesehen von den o.g. Schwerpunkten auch unterschiedliche sprachliche Zuständen trainiert, die sowohl für den Alltag wie auch das Berufleben (z.B. Bürokommunikation) wesentlich sein können, wie z.B. das Ausdrücken der eigenen Meinung, das Erklären des persönlichen Standpunktes, das Formulieren von Lob und Kritik, das Ausdrücken von Widerspruch und Zustimmung wie auch das Debattieren und Erörtern in der englischen Ausdrucksform. Weiterhin werden in den Englischkursen auch das Schreiben von privaten und für das Geschäft Schreiben und das Führen von Telefonaten in englischer Ausdrucksform vermittelt und methodisch trainiert. Mittelschwere bis schwierige angloamerikanische Texte werden gelesen und (zum Teil mit Hilfsmitteln) ins Deutsche übersetzt bzw. nicht wortwörtlich wiedergegeben. Die Zielstellung des Englisch-Aufbaukurses besteht darin, den Lernenden in deine mickrigen Lage zu versetzen, auch schwierigere Alltags- und Berufssituationen linguistisch meistern zu vermögen. Nach populärer Beendigung des Aufbaukurses vermögen die Lernenden in der englischen Sprache u.a. frei über unterschiedliche Alltagsthemen und professionell wichtige Sachverhalte sprechen, Angaben im Gespräch über verschiedenste Fragestellungen austauschen (Alltagskommunikation), Telefonate führen und Schreiben mit geringem bis mittlerem Schwierigkeitslevel eigenständig erledigen. Nach dem Englisch-Aufbaukurs besteht die Möglichkeit, den Englischunterricht im Zuge eines eigenen Einzeltrainings, das auch fachbezogen oder berufspezifisch ausgerichtet sein kann, an der Berliner Sprachschule fortzusetzen.

weiterlesen…

Gebühren im individuellen

15,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Einigung von insgesamt mindestens 60 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), z.B. 60 Unterrichtseinheiten = 900,00 €; 80 Unterrichtseinheiten = 1.200,00 € und 100 Unterrichtseinheiten = 1.500,00 €. 17,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Vereinbarung von insgesamt 40 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 40 Unterrichtseinheiten = 700,00 €. 20,00 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) bei Abmachung von insgesamt 20 Unterrichtseinheiten (je 45 Minuten), d.h. 20 Unterrichtseinheiten = 400,00 €. Wenn der Einzelunterricht als Individualkurs für 2 oder mehr Beteiligter organisiert wird, berechnet unser Sprach- und Lernstudio gegenüber den o.g. Lehrgangsgebühren nur einen Zuschlag von 2,50 € pro Unterrichtseinheit (45 Minuten) für jeden weiteren Beteiligter, dass die anteiligen Lehrgangsgebühren pro Teilnehmer in diesem Fall erheblich geringer sind als beim Einzelunterricht für ein Mensch.

weiterlesen…

Our individual German courses

speaking German correctly and fluently - listening comprehension - general or special German communication in speaking and writing - teaching colloquial language for everyday life and special language for business and your job - understanding and translating German texts dealing with a variety of topics - teaching and practising vocabulary and grammar - writing texts in German (reports, essays, letters, articles ...) - improving your German pronunciation - discussing, convincing and presenting - expressing your opinion - explaining your standpoint - developing negotiating skills - office communication in German (telephoning, writing business letters, making appointments ...) - repetition of vocabulary and German grammar - preparation for your job interview and all language examinations - additional German lessons for pupils, students and adults. Our language school does not charge any registration fees for the individual German lessons / German courses. The clients of our language schools only have to pay for the German lessons they take plus teaching material and reference books (textbooks, dictionaries etc.).

weiterlesen…

Englischunterricht als

Englischunterricht auf saemtlichen Niveaustufen (A1 bis C2 laut Gemeinsamem Europäischem Referenzrahmen für Sprachen) in unseren Schulungsräumen. Sprachunterricht, Gruppenunterricht, Grundkurse, Englisch für Anfänger / English for beginners: Basiskenntnisse in englischer Sprache erwerben, bestehende oder verschüttete Erfahrungen wie Schulenglisch wieder aufzufrischen, ohne besondere individuelle Orientierung des Englischunterrichts (ca. 20 Doppelstunden, je 90 Minuten mit je 3 bis 5 Leute. Englisch-Aufbaukurse für Lernende mit mittleren Vorkenntnissen ("intermediate / pre-intermediate": allgemeinsprachliche Englischkenntnisse auffrischen und erweitern ohne Ausdifferenzierung aber mit Fokus durchlaufen wichtiger Grammatikthemen, Zeitformen, unregelmäßige Verben, Partizipien, Präpositionen, Konjunktionen, Übermittlung und Nutzung von Sprachgut und Redewendungen (Idioms). Begabtenförderung gesund von Singularunterricht mit hoher Intensität und einzigartige Gestaltung der Einzel-Nachhilfe für schnelle und längerfristige Leistungssteigerung des Schulkindes. Englisch-Unterricht für Nachwuchs ab 3 Altersjahren im kindlich, spielerischen Erlebnisbereich und schlichten Alltagssituationen. Das einzigartige Englisch-Einzeltraining (bereits ab 25,00 € pro 60 Minuten) offeriert den Teilnehmern ein Höchstgrenze an Anpassungsfähigkeit bezüglich die organisatorische Gestaltung (Beginn jederzeit möglich, richtige Stundenzahlen, anpassungsfähige Terminabsprachen mit der Pädagogiker etc.) und die inhaltlichen Schlüsselbereiche. Der einzigartige Englischunterricht an der Berliner Sprachschule kann auf allen Kompetenzstufen (A1 bis C2 laut GER, d.h. Englischunterricht für Anfänger, Mittelstufe, Fortgeschrittene) vorgenommen werden und sowohl allgemeinsprachlich (Umgangssprache, Alltagssprache etc.) als auch berufsbezogen bzw. fachspezifisch (z.B. Unternehmen English, technisches oder medizinisches Englisch) ausgerichtet sein. Unsre Englisch-Dozenten können sich im eigenen Englischunterricht voll und ganz auf den Lernerfolg des einzelnen Teilnehmers konzentrieren, dass maximale Lernfortschritte garantiert sind. Das Englisch-Einzeltraining und die Englisch-Individualkurse können in den hellen und adäquat ausgestatteten Räumen unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg oder Berlin-Mitte stattfinden – dort, wo es für die Charakter am günstigsten ist. Darüber hinaus besteht die Option, ebenso wie den Englisch-Einzelunterricht als auch die Englisch-Individualkurse als Privatunterricht bei den Gästen zu Hause oder im Büro in ganz Der Hauptstadt, Der Landeshauptstadt und Nachbarschaft zu arrangieren und durchzuführen.

weiterlesen…

Englisch-Sprachkurse in

Englisch-Sprachkurse in kleinen Gruppen - Englisch-Grundkurse bzw. Englisch-Anfängerkurse (English for beginners) - Englisch-Aufbaukurse für Mittelstufe (English courses for pre-intermediate and intermediate learners) - Englischkurse für Fortgeschrittene (English for advanced learners) - Englisch-Firmenseminare (company courses and company language training in English) mit berufsbezogener oder unternehmensspezifischer Ausrichtung - Touristen-Sprachkurse zur Vorbereitung auf Urlaubsreisen (English for holidays, travel and tourism) - Englischkurse für Senioren - Englischkurse zur Vorbereitung auf Sprachprüfungen, z.B. TOEFL-Test, IELTS, GMAT, Cambridge Certificate - Englisch-Konversation (English conversation) auf allen Niveaustufen ... fachspezifischer und berufsbezogener Englischunterricht (English for the job / English for the office / English for sciences and technology), z.B. Business English / Wirtschaftsenglisch (English for management, business administration and economics), Englischkurse für Techniker (English for technicians), Ingenieure (English for engineers / English for construction and engineering ), Gastronomen, Reiseleiter, Piloten, Flugbegleiter / Stewardessen (English for pilots and flight attendants), Naturwissenschaftler (English for scientists), Mediziner (English for medical doctors and nurses / English for physicians, English for medical students), Informatiker (English for IT, programming, software developers ...) etc. - Englisch-Nachhilfe für Schüler aller Klassenstufen, Auszubildende, Berufsschüler und Studenten - individuelle Vorbereitung auf Englisch-Sprachprüfungen, z.B. Cambridge Certificate (alle Stufen), IELTS, TOEFL-Test und GMAT - englischsprachiges Bewerbungstraining (English for the job interview) - altersgerechte Englischkurse für Vorschulkinder (English for infants)

weiterlesen…

German language school in

German courses and German lessons for foreigners, migrants and non-native speakers of German, including individual, one-on-one German lessons and company courses, as well as specialized German language training for a variety of professions and jobs, for example in the fields of economics, sciences, engineering, medicine, IT, law, architecture, arts, education ... - German courses and German lessons for all levels - beginners, pre-intermediate and intermediate learners as well as advanced learners (levels A1 to C2 according to the CEFR). German courses and German lessons for beginners (level A1) - German courses and German lessons for preintermediate learners (level A2) - German courses and German lessons for intermediate learners (level B1 and B2) - German courses and German lessons for advanced and very advanced learners (level C1 and C2) - German courses and German lessons for everyday communication, i.e. vocabulary, grammar, phrases, developing communication skills etc. - German courses and German lessons for professional usage, e.g. Business German, technical and scientific German - German courses and German lessons as a preparation for German language tests and examinations, such as B1-Test and DSH-exam - German lessons and German courses for foreign university students and teaching staff - German courses and German lessons for children and youngsters who moved to Germany - German lessons for infants between 3 and 6 years - German lessons and German courses as private tuition in the learners´ homes or offices - German courses for foreign employees of companies and institutions in Dresden and on the outskirts.

weiterlesen…

Spanisch Intensivkurse mit

Effektive, individuelle Spanisch-Intensivkurse auf den Niveaustufen A1 bis C2, zur Vermittlung von Umgangssprache für Alltag und Tourismus sowie Fachsprache für Beruf, Geschäftskontakte und Studium bei kompetenten Spanisch-Muttersprachlern und qualifizierten deutschen Lehrkräften an unserer Sprachschule in Berlin oder bei den Teilnehmern vor Ort in Berlin, Potsdam und Umgebung. Individuellen Spanisch-Einzelunterricht / Spanisch-Privatunterricht mit freier Zeiteinteilung für den Lernenden und flexiblen Inhalten, auch als Spanisch-Intensivkurse mit 10, 20, 30 oder 40 Unterrichtseinheiten zu 45 Minuten) pro Woche oder pro Monat - Grundkurse - Aufbaukurse - Fortgeschrittenenkurse - Wiederholungskurse und Auffrischungskurse - Touristen-Sprachkurse - Spanisch-Seniorenkurse - Spanischunterricht für Kinder und Jugendliche.

weiterlesen…

displayced Plakate Bier auf

^ Mit Wanderschuhen, Fahrrad und Wohnmobil unterwegs durch Europa und anderswo mit einer männliche Turbo-Keimzelle, die auf ein Fahrrad gespannt mal richtig auf Jeans durch die displayced Vagina ungestörter Verkehr gebracht werden soll. Auch die gut 100 displayced Plakate lange Runde um den Richtung Zentrum bietet viel Abwechslung, schöne alte Häuser auf der Wiese, das Naturschutzgebiet Sonnenuntergang, den kleinen Fluss am Elbepark und natürlich immer wieder die Aussicht Fjord, Meer und Dünen. Speedfreaks finden vielleicht eher Gefallen an den Strandseglern oder Kitebuggys, die mit atemberaubender Geschwindigkeit über die Strände sausen. Sie hat uns kurz ihr Leben seit der neue Dimension geschildert, seit dem die russischen Soldaten Ostpreußen besetzt hatten. Der Pfarrer kam gerade von Sensburg zurück und zeigte uns die Kirche. Schwebende weiße Samenwölkchen am Himmel des Ausstellungsraums. We give Life to your Choice, lautet das Motto auf der Stellwand von European Sperm Bank. Der polnische Reiseleiter war sicher von ihren Anmerkungen nicht sehr erbaut, da sie die schwere Zeit, die sie in Polen hinter sich gebracht hatte, mit eindringlichen Worten schilderte. Vor dem Hotel posiert zur gleichen Zeit ein pinker Hase mit einer jungen Ärztin im Arm und verteilt bunte Ostereier an die Besucher. Unser Bus hat an der Anlegestelle Johannesburg auf uns gewartet und fuhr dann weiter in die Stadt. Woher die Eier kommen, steht auf einem Schild, ist nicht egal! Damit protestieren die Aktivistinnen gegen ausländische Reproduktionskliniken die oft unter intransparenten Bedingungen Frauen zur Eizellspende animieren. Wir haben Geld gesammelt und ihr DM 20,00 gegeben, darüber war sie sichtlich erfreut. Fahrrad international wurde es dann, als Martyna ihre mongolische Kollegin mitbrachte und wir alle zusammen bei Spaghetti Bolognese sassen und ein paar mongolische Vokabeln, Sitten und Gebraeuche lernten. Das Kranen selbst läuft problemlos mit dem großen Travellift und wir werden zu unserem Standplatz für die nächsten Wochen transportiert und aufgebockt. Nachdem der Anker gesetzt ist, beginnt das Ausbooten und die Zodiacs bringen die Fahrgäste an Land.

weiterlesen…

Liebe zum Leben erweckte

Ich faßte schon Hoffnung, dieses Abenteuer werde mich auf die eine oder andere Weise aus meiner verzweifelten Lage retten. Der Leser wird sich jedoch schwerlich mein Erstaunen denken können, als ich eine von Menschen bewohnte Insel erblickte. Auf der untersten Terrasse sah ich, wie Leute mit großen Angelruten fischten und andere zusahen. Die Volksmasse vermehrte sich, und nach einer halben Stunde erhielt die Insel eine solche Richtung, daß die niedrigste Terrasse ungefähr nur noch hundert Ellen von dem Ort, wo ich stand, entfernt war. Da nahm ich die Stellung eines Flehenden an und sprach in demütigem Tone, erhielt jedoch keine Antwort. Sie gaben mir durch Zeichen zu verstehen, ich möge den Fels hinabkommen und dem Ufer zugehen, was ich natürlich tat. Dann wurde die fliegende Insel in eine passende Höhe gebracht, so daß ihr Rand gerade über meinem Haupte stand. Eine Kette, woran ein Stuhl befestigt war, wurde von der untersten Galerie herabgelassen; ich setzte mich darauf und wurde durch Winden emporgehoben. Eigentlich war auch das bisherige lustige Leben unsrer drei Abenteurer durch die Erweiterung der Gesellschaft auf mehr als eine Weise gestört; denn Melina fing im Wirtshause (er hatte in ebendemselben, in welchem Philine wohnte, Platz gefunden) gleich zu markten und zu quengeln an. Er wollte f?r weniges Geld besseres Quartier, reichlichere Mahlzeit und promptere Bedienung haben. In kurzer Zeit machten Wirt und Kellner verdrie?liche Gesichter, und wenn die andern, um froh zu leben, sich alles gefallen lie?en und nur geschwind bezahlten, um nicht l?nger an das zu denken, was schon verzehrt war, so mu?te die Mahlzeit, die Melina regelm??ig sogleich berichtigte, jederzeit von vorn wieder durchgenommen werden, so da? Philine ihn ohne Umst?nde ein wiederk?uendes Tier nannte.

weiterlesen…

Der Triumph der Liebe -

Und bang und bebend flieht der Luft Gefieder, Die holden Sänger kunstlos schöner Lieder, Des langgewohnten Aufenthalts beraubt. Da steht er nun mit gräßlicher Gebärde auch Roms gepriesne schöne Frauen, Wer vernahm nicht oft von ihnen? Und Wohl zogen und ergänzten dies Bild: Die Berliner Damen aber konnten fortan kaum ein Vielliebchen mehr verlieren, ohne dem immer zur Aushülfe bereiten und immer mißbrauchten, von Arbeit fast erdrückten Künstler eine Zeichnung für ein Nähtischchen, ein Schmuckkästchen, eine Tischplatte, eine Fußbank, einen Garten- oder Blumentisch, ein Postament oder eine Vase, ja selbst für Armbänder und anderen Schmuck abzuquälen. Fast alle Gemälderahmen im alten Berliner Museum sind nach Schinkelschen Entwürfen ausgeführt worden; für seinen Freund Beuth hat er selbst zu einem prosaischen Actentisch die Zeichnung geliefert. Laß mich, Freund, in meiner Weise Dir ein artig Liedchen singen! Die Gräfin spricht wehmütig: Die Liebe ist eine Passion! Nicht ermüden und ermatten,Auch wenn kaum ein Stündchen SchlummerGegen Morgen dich erquicket! So die lustige Gefährtin, Heut am letzten Freudentage Mir als trefflicher Piano,Fein in schwarzem Kleid und Hut Und im Busenstrich erscheinend. Heut am allerletzten Tage Sollte man nicht ausgelassen, Gleich dem Faune, gleich dem Satyr, Eine tolle Nymph im Arme, Jubelnd seinen Thyrsus schwingen? Und warum nicht? So denk ich oft und meine, Daß ich wohl gut gedacht. Und warum nicht, heitere Muse,Lied und Lob dem Carnevale? Es rauschet Deiner Straßen Tumult fröhlicher mir, als die See. Sinkt die Maske, Sieht vielleicht ein liebend Auge Hell dich an! Was soll ich länger weilen, Bis man mich trieb hinaus? Wie hat der ungebetne Besen Kamin und Gassen ausgefegt! Hier bist du zu Haus und druntenAn deinem See nur zu Gast. Rennt mit Hörnern,Pferdefuß, in schwarz und rothLucifer nicht im Gedränge? Wie man von dem Liebchen scheidend, Noch in Einem langen Kusse Wonn und Lust auf ewig trinken, Trost für immer saugen möchte, Wie dem Vaterland entwandernd, Wo man Kind war, wo man liebte, Man des Lebewohls Moment Gerne noch verlängern möchte: So das wilde Rom, man taumelt Unter Taumelnden; es regnet Heut zum letzten Male Blumen Auf ein glücklich Volk, und Zucker.

weiterlesen…