Start Datenschutzerklärung Impressum Inhalt ->

NetYourBusinessLUMP LIED SCHLIPS HALS GELD SACK

Lump geld

Lumpenlied

Kein Schlips am Hals, kein Geld im Sack.
Wir sind ein schäbiges Lumpenpack,
auf das der Bürger speit.
Der Bürger blank von Stiebellack,
mit Ordenszacken auf dem Frack,
der Bürger mit dem Chapeau claque,
fromm und voll Redlichkeit.

weiterlesen =>

Hauptschwerpunkte im Mathematik-Nachhilfeunterricht von der Grundschule bis zum Abitur bzw. Fachabitur

Entwicklung eines besseren Zahlenverständnisses und eines sicheren Umgangs mit Zahlen, vor allem bei der Mathematik-Nachhilfe für die 1. Klasse bis 4. Klasse der Grundschule. Mündliches und schriftliches Training der Grundrechenarten - Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division, insbesondere bei der Mathematik-Nachhilfe für die Klassenstufen 1 - 6. Verbesserung der Fertigkeiten im Kopfrechnen auf unterschiedlichem Niveau. Berechnung von Längen, Flächen, Räumen, Körpern u.a. geometrischer Figuren, z.B. Geraden, Dreiecke, Vierrecke, Kreise, Quadrate, Quader, Pyramiden, Kegel. Darstellende Geometrie. Graphische Darstellung mathematischer Zusammenhänge in Form von Diagrammen, Koordinaten, Tabellen etc. (insbesondere in der Mathematik-Nachhilfe für die 5. Klasse bis 10. Klasse der Mittelschule und des Gymnasiums).

weiterlesen…

Laub sowie Kräuter gerupft, ob...

In deinem Gärtchen, mehrere Fuß vom Kurs, nach dem niederen Rastergehege, erblüht mir eine blaue Syringenhecke, meine Zeitvertreib, wie auch unserer Bälger auch. Doch jene Knirpse von den Gassen, ebendiese Flegel, können dieses Räubern durchaus nicht gestatten. Wenn sie früh in jene Delphinschule gehn, ein Kleinster bleibt begierig stehen, ein Zweitplatzierter stellt sich nebenan auf und schielt mit ihm zum Bäumchen herauf, möchten gerne von den Syringen ein Zweiglein mit in jene Klasse mitbringen. Nachdem man fünfzig Jahre hindurch nach dem Beispiel Frau von Staëls in Deutschland nichts anderes als das gutmüthige Idyllenland gesehen hatte, in welchem weissgekleidete, blonde Pfarrerstöchter Klopstock und Schiller mit bleichen und linkischen Kandidaten lasen, fing man auf einmal an, in den jungen Mädchen Deutschlands schlaue und doch grobe Speculantinnen in reichen Ehen zu sehen und die Männer als Spione aus Lust zum Handwerk und als Raubmörder aus Ueberzeugung aufzufassen. Schau dieses hübsche Dingel, Zu melden ohne Ruhm Auf manchem breiten Bengel, Flog weidlich frisch das Dingel rum. Er ging ruhig seinen Weg fort und schien sich um sie nicht weiter zu bekümmern; aber er sah auch kein anderes Weib an, und man hörte von keiner Bewerbung mehr, so daß auch er getadelt wurde, als ein so hoher Beamter unbeweibt fortzuleben. Rex, obwohl fremder Herkunft, ist ein Bengel mit blonden Locken, der eigentlich auffallen müsste, aber er bleibt verschwunden. Obgleich man jetzt von allen Seiten anfing, sich über dies seltsame Verhältnis aufzuhalten, und anstatt der bewundernden Epigramme satirische Proben dieser Art aufzutauchen begannen, so konnte sie sich doch nicht entschließen, ihre Leibgarde zu verabschieden; denn noch war ja Aquilinus da, der ihr dieselbe hatte verbieten wollen. Seine Familie beschließt, ohne ihn in den Süden zu ziehen, wo bereits der Bruder von Ehefrau Esther auf die Familie wartet. Es beginnt damit, dass die jüdische Familie Lipshitz 1907 aus Russland nach Amerika auswandert und bei ihrer Ankunft auf Ellis Island den jüngsten Sohn Ruben verliert.

weiterlesen…

Frühling...

Ein eigener Schnabel zum Singen war gewachsen, Weil er nicht sang, wie jedermann sung. Das brachte sein Lied so rasch in Schwung wie Ihr Glauben war ein strenger Deismus, der ihrer vorwaltenden Vernunftrichtung ganz angemessen. Sie war eine Schülerin Rousseaus, hatte dessen Mit ruhiger Seele das zu erfassen, In ruhiger Form das leuchten zu lassen, gelesen, säugte selbst ihre Kinder, und Erziehungswesen war ihr Steckenpferd. Sie selbst hatte eine gelehrte Erziehung genossen und war die Studiengefährtin eines Bruders gewesen, der ein ausgezeichneter Arzt ward, aber früh starb. Schon als ganz junges Mädchen mußte sie ihrem Vater die lateinischen Dissertationen und sonstige gelehrte Schriften vorlesen, wobei sie oft den Alten durch ihre Fragen in Erstaunen setzte. Dahin geht nun meiner Kunst Begehren, Davon wird mich niemand wegbekehren. gelesen, säugte selbst ihre Kinder, und Erziehungswesen war ihr Steckenpferd. Sie selbst hatte eine gelehrte Erziehung genossen und war die Studiengefährtin eines Bruders gewesen, der ein ausgezeichneter Arzt ward, aber früh starb. Denn immer, was und wie ich sang schon als ganz junges Mädchen, mußte sie ihrem Vater die lateinischen Dissertationen und sonstige gelehrte Schriften vorlesen, wobei sie oft den Alten durch ihre Fragen in Erstaunen setzte. Ich folgte immer meinem Drang. Entstand diese Schreibwut vielleicht durch den Drang, gemeinnützig zu wirken? Wär sonst auch lieber Schuster geworden, Er nahm teil an allen Tagesfragen, und das Lesen von Zeitungen und Broschüren trieb er bis zur Manie. Als Bruder im Sankt Apollo-Orden! Und immer mehr erkenn ich dies: das Leben Ist Eins; wir alle sind nur Glieder Gottes, Des Ungeheuren, so, wie Magen, Lung und Nieren Einander fremd, doch Glieder sind des Leibes.

weiterlesen…

Der Geist der Höhle...

Meine Aufgabe schien mir gar nicht schwierig zu sein. Von den Kurden hatte ich wohl nichts zu fürchten, und da sie Rücksicht auf das gefährdete Leben ihres Beys zu nehmen hatten, so ließ sich erwarten, daß ein Vergleich zu stande kommen werde. So ritt ich langsam vorwärts und horchte auf jedes Geräusch. Ich gelangte auf den Rücken einer niedrigen Bodenwelle, wo Wald und Busch weniger dicht standen, und erblickte von hier aus einen Krähenschwarm, der weiter unten über dem Walde schwebte, sich zuweilen auf die Zweige niederlassen wollte, aber immer wieder aufflog. Es war gewiß, daß diese Vögel aufgestört wurden, und ich wußte nun, wohin ich mich zu wenden hatte. Ich ritt den kleinen Hügel hinab, war aber noch gar nicht weit gekommen, als ein Schuß fiel, dessen Kugel jedenfalls mir gelten sollte; sie traf aber nicht. Im Nu schnellte ich mich vom Pferde und stellte mich hinter dasselbe. Ich hatte den Blitz des Pulvers gesehen und wußte also, wo der ungeschickte Schütze stand. Kur'o *), thue dein Kirbit im Transit durch die Luft, schien ihm die leichteste Sache von der Welt zu sein, wenn der Geist der Finsternis in schauervoller Mitternacht seinen Fledermausfittich darzu herleihen wollte. Denn da es mit ihm zum Abdrücken kam, hatte des Herzogs Seele so viel gute Werke auf ihrer Rechnung, daß die Zeche auf dem höllischen Kerbholz dadurch reichlich getilget wurde. Entweder war der Schutzpatron des Grafen wachsamer als der, welchem Herzog Heinrich die Obhut seiner Seele anvertrauet hatte, und wehrte kräftig ab, daß der böse Feind keine Macht noch Gewalt an ihm finden konnte; oder dem Geiste, der in der Luft herrscht, war der Speditionshandel in diesem seinem Elemente dadurch verleidet, daß er von Herzog Heinrich, um die stipulierte Fracht, dennoch geprellt wurde.

weiterlesen…

Reise und Erholung in...

Reise und Erholung in Deutschland, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten und sich in einer Entfernung von nur zwei englischen Meilen befindet. Auch das Reisen wird im drahtlosen Jahrhundert eine fabelhafte Umgestaltung erfahren. Dadurch sind die Lokomotivführer der beiderseitigen Züge imstande, die Fahrt zu verlangsamen oder zu halten oder eventuell auf ein anderes Gleise zu führen. Ja, man hat den Apparat sogar derart konstruiert, daß er beim Signalisieren der Gefahr sofort im Maschinenraum nicht nur das Haltesignal gibt, sondern auch die Maschinen selber automatisch zum Stillstand bringt. In jedem Falle aber ist ein Zusammenstoß ganz unmöglich. Natürlich gibt der Apparat auch die Richtung an, in der dieser Zug sich bewegt. Es ist jedenfalls ein Herr, ein vollkommener Junker! Aus dem Meiringer Wirtshauss wo wir zu Mittag assen sieht man zwei kleine Wasserfälle angenehm den Berg herabkommen. Gottschall zeichnet in mächtigen Umrissen und kühnen Strichen, unterstützt in der Ausführung durch eine wahrhaft hinreißende Gewalt der Sprache. Der Tintenfisch lässt sich das nur ungern gefallen. Allerdings herrscht starker Seegang, und keiner der Schüsse erreicht sein Ziel. Als die Männer dem halbtoten Rest des Tieres nachsetzen wollen, wird das vom Kommandanten strengstens untersagt, denn es jagt Boyer ihm immer noch ausreichenden Respekt ein. Er versucht immer wieder, mit seinem aufgerissenen Papageienschnabel seine Peiniger zu erhaschen und sich von der Leine der Harpunen zu lösen, wobei jedes Mal mehr Stücke aus seinem gallertartigen Fleisch gerissen werden. Die Frontlinie riss angesichts der starken Verluste durch den Dauerbeschuss ohne Deckung beim Angriff der immer stärker werdenden französischen Infanterie auseinander, woraufhin Hohenlohe den Rückzug befehlen musste, der aber, als die Kavallerie unter Murat angriff, zu einer panischen Flucht führte. Damit dürfen jedoch die Dünste und der Rauch nicht verwechselt werden, indem die erstern dann aus den Dämpfen entstehen, wenn dieselben bereits anfangen, aus ihrem luftförmigen oder elastischflüssigen Zustande in den tropfbarflüssigen zurückzugehen, wie zum Beispiel Wasserdämpfe, welche an die kalte Luft treten und darin als weißer Nebel sichtbar werden, während Dämpfe stets durchsichtig und von farblosen Flüssigkeiten auch farblos sind.

weiterlesen…

Erfolg im Beruf und

Unsere Sprachschule bietet Firmenkurse in Business English / Wirtschaftsenglisch (z.B. English for führungsteam and business administration) sowie generelle Englischkurse und Firmenlehrgänge (company courses and company training in the English language) in fast allen Fremde Sprachen, auch in Der Landeshauptstadt, Ort, Elbflorenz, Karl-Marx-Stadt, Halle, Erfurt, Jena, Schwerin, Rostock, Rostock, Wiesbaden, Mainz, Düsseldorf, Bonn, In München, Gemeinde, Gemeinde, Stadt, München, Kiel, Der Gemarkung Hamburg und Ort an.

weiterlesen…

Englischlehrer erteilen

Englisch-Einzelunterricht bei kompetenten Englischlehrern mit flexibler Terminplanung, Englischkurse für Senioren mit spezieller Methodik, Englisch-Privatunterricht mit Hausbesuch, spielerischer Englischunterricht für Kleikinder ab 2 Jahre und Vorschulkinder, fachspezifischer und berufsbezogener Englischunterricht, Englisch-Nachhilfe für Schüler aller Klassenstufen, Auszubildende, Berufsschüler und Studenten, individuelle Vorbereitung auf alle Englisch-Sprachprüfungen, englischsprachiges Bewerbungstraining. Unsere Sprachschule in Berlin-Mitte vermittelt qualifizierte und hochmotivierte Englischlehrer für Lehrätigkeiten an privaten und staatlichen allgemeinbildenden, berufsbildenden Schulen und anderen Weiterbildungseinrichtungen in ganz Berlin und Umgebung. Einzeltraining - Gruppenunterricht - Firmenseminare / Inhouse-Seminare - Prüfungsvorbereitung - fremdsprachiges Bewerbungstraining - Nachhilfe

weiterlesen…

Business English /

Englischunterricht für Betrieb, Arbeitgebern, company courses in English, English for the job, English for business verwaltung and economics, Englischkurse für Büro und Geschäftskommunikation, English for the büro and business communication, fachspezifischer Englischunterricht für alle Berufsgruppen und Branchen, Englischkurse für Gastronomen, Hotelangestellte, Reiseleiter, English for urlauber guides, Piloten, Flugbegleiter, English for pilots and flight attendants, Servicedienst, technical English, Ingenieure, English for engineers, Ärzte, English for medical doctors, physicians, dentists and nurses, English for the pharmaceutical industry / English for pharmaceutical engineers, Naturwissenschafter, English for science and technology, Informatiker, English for IT, rechner experts and applikation developers, Juristen, English for law, justice and jurisdiction, Banker, English for banking and investment, Versicherungsmakler, English for insurance brokers, Immobilienhändler und Immobilienverwalter, English for real-estate brokers, Händler, Händler, Verkäufer, English for wholesalers, retailers and salespeople. Englischunterricht, Englisch-Sprachunterricht in Berlin. Effektiver Englischunterricht bei kompetenten Englisch-Muttersprachlern aus den USA und Großbritannien an Berliner Sprachschule für Erwachsene, Teenager und Kinder gesund von Einzeltraining, Kleingruppenkursen und Firmenseminaren. auf saemtlichen Niveaustufen (Anfänger, Mittelstufe bzw. Wiedereinsteiger, Fortgeschrittene - A1, A2, B1, B2, C1, C2 laut GER) mit individueller inhaltlicher und terminlicher Design zum Erwerb fester, anwendungsbereiter Englischkenntnisse in Wort und Schriftart für Alltagskommunikation und persönlichen Einsatz, inklusive Vermittlung von Fachenglisch, u.a. für Ökonomie, Kapital, Immobilienbranche, Technologie, IT, Naturwissenschaften, Gesundheitslehre, Gaststättengewerbe, Hotellerie, Baukunst, Bauwesen, Geschäftsverkehr, Warenwirtschaft, Dienstleister, Netzwerke, Politik, Kunstfertigkeit, Hochkultur, Ausbildung, Erziehung und Tourismus-Branche, in den Seminarräumen unserer Sprachschule in Berlin-Charlottenburg und Berlin-Mitte oder bei den Teilnehmern vor Ort in ganz Berlin, Der Landeshauptstadt und Umgebung

weiterlesen…

Effective German courses and

Our German courses and German lessons can mainly focus on speaking German correctly and fluently, listening comprehension, general or special German communication in speaking and writing, teaching colloquial language for everyday life and special language for business and your job, understanding and translating German texts dealing with a variety of topics, teaching and practising vocabulary and grammar, writing texts in German (reports, essays, letters, articles), improving your German pronunciation, discussing, convincing and presenting, expressing your opinion, explaining your standpoint, developing negotiating skills, office communication in German (telephoning, writing business letters, making appointments), repetition of vocabulary and German grammar, preparation for your job interview and all language examinations, additional German lessons for pupils, students and adults. Our language schools do not charge any registration fees for the German lessons / German courses. The clients of our language schools only have to pay for the German lessons they take plus teaching material and reference books (textbooks, dictionaries etc.).

weiterlesen…

Firmenkurse in amerikanischem

Englisch-Firmenkurse und fachsprachliche Weiterbildung in britischem oder amerikanischem Englisch - Company Courses in Business English, English for Science and Technology, English for management and administration, English for information technology, software development and the Internet etc. eindeutige Weiterbildungsangebote für Unternehmen können wir auf Nachfrage in kurzer Frist hinweisen. Unsere Sprachschule in Berlin-Mitte bietet Englisch-Firmenschulungen an, die für Betriebsangehörige mit verschiedenartigen Anforderungen und auf unterschiedlichsten Niveaus geeignet sind, z.B. Firmenlehrgänge für Führungskräfte, verantwortliche Arbeitnehmer, technisches Betriebsangehörige, Kaufleute, Einkäufer, Verkäufer, Konstrukteure, Techniker, Informatiker, Sekretärinnen, Kundenbetreuer, Telefonoperator.Diesbezüglich bieten unsere Firmenkurse auch für Eigenständige, Unternehmer, Selbstständige die Möglichkeit, Englischkennntnisse bzw. Erfahrungen in einer anderen Fremdsprache zu erwerben, die für die konkrete berufliche Beschäftigung von Nutzen sind, zur Entwicklung, Pflege oder Vergrößerung globaler Partnerschaften. In der Regel haben Englisch-Firmenseminare unserer Sprachschule nachfolgende Schwerpunkte: beliebige Bürokommunikation,Aufführen von Telefongesprächen, Anfertigen von Geschäftsbriefen bzw. E-Mails und sonstigen Schriftverkehr, Aggregieren von Zeitpunkten, Beseitigung von Tatbeständen, Firmenpräsentationen, Kurzvorträge zu firmenspezifischen Problematiken, Führen von Konferenzen- und Verkaufspräsentation, Fundamente der Verhandlungssprache, Anbringen der speziellen Anschauung, Durchsprechen und Belegen, fachspezifischer Dialog und Anfertigen von amtlichen Dokumentationen, Ausschreibungsunterlagen und Fachtexten. Die exakte Schwerpunktsetzung für den einzelnen Firmenkurs kann unter dem Mandanten und unserer Sprachschule gesondert vereinbart werden, gemäß den Vorkenntnissen, Lernzielen und Einsatzfeld der Teilnehmer des Englisch-Firmenseminars

weiterlesen…

Kurse und Einzeltraining an

Persönlichen und eigenen Fortbildung für Heilpraktiker Schule, Fachausbildung und Hochschulausbildung wie auch fachbezogenen bzw. berufsspezifischen Sprachunterricht für Wirtschaft, Technik, Geistes- und Naturwissenschaften: Englischkurse und Schulunterricht in fast saemtlichen bedeutenden Fremdsprachen mit flexibler inhaltlicher und organisatorischer Design wie auch individueller Einzelunterricht in fast saemtlichen Fremdsprachen. Grundkurse/Aufbaukurse/Fortgeschrittenenkurse: Wirtschaftsenglisch/Business English, Crash-Kurse/Intensivkurse, Einzeltraining, Gruppenunterricht, Firmenseminare, Übermittlung Alltagssprache und Fachchinesisch in Wort und Schriftart, Kommunikationstraining, Konversationskurse, Einzelnachhilfe, Begabtenförderung, Vorbereitung, fremdsprachiges Bewerbungstraining, Seniorenkurse, Touristen-Sprachkurse, Deutschkurse für Urlauber, Auf deutsch als Fremde Sprache / DaF, Privatunterricht mit Hausbesuch in ganz Der Hauptstadt und Nachbarschaft.

weiterlesen…

Worauf legen unsere

Zu Beginn des individuellen Nachhilfeunterrichts wird der aktuelle Kenntnisstand des Schülers im Problemfach durch einen Einstufungstest, d.h. einige Kontrollaufgaben zum zurückliegenden und gegenwärtigen Unterrichtsstoff, bestimmt und analysiert. Auf der Grundlage dieser Einstufung kann die Lehrkraft in der Regel schon die Ursachen für die Lernprobleme des Schülers erkennen, z.B. Wissenslücken aus vergangenen Schuljahren oder mangelndes Verständnis des aktuellen Unterrichtsstoffs. Nach der Einstufung des Schülers entwickelt die Lehrkraft ein individuelles Unterrichtskonzept für den Nachhilfeunterricht, das die Lernprobleme des Schülers schnellstmöglich löst und dem Schüler zu einer deutlichen Leistungssteigerung verhilft. Das Unterrichtskonzept für die individuelle Nachhilfe beinhal eine wiederholende Aufarbeitung und Systematisierung des zurückliegenden Unterrichtsstoffs, um die Wissenslücken des Schülers schrittweise zu schließen.

weiterlesen…

Informationen über unsere

Die auf dem Gebiet des Nachhilfeunterrichts tätigen Lehrkräfte unseres Lernstudios sind überwiegend junge Absolventen eines Universitätsstudium in der jeweiligen Fachrichtung. Neben fundierten Fachkenntnissen auf dem zu unterrichtenden Fachgebiet verfügen unsere Nachhilfelehrer auch über pädagogische und psychologische Kenntnisse, Geduld, Einfühlungsvermögen, eine hohe Motivation und viel Verständnis für Kinder und Jugendliche und deren Lernprobleme. Unsere Lehrkräfte sind zeitlich flexibel und können bei der Terminplanung für den Nachhilfeunterricht die Wünsche der Schüler berücksichtigen. Der Unterricht kann sowohl in unseren eigenen Schulungsräumen in Dresden-Neustadt und Dresden-Striesen als auch beim Schüler zu Hause in Dresden und Umgebung als Privatunterricht stattfinden. Der Nachhilfeunterricht in unserem Lernstudio orientiert sich an den gültigen Lehrplänen für die jeweilige Klassenstufe und Schulart (Grundschule, Mittelschule, Gymnasium, Fachoberschule, Berufsschule).

weiterlesen…

Unterrichtsgebühren unseres

12,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.), wenn insgesamt 60 Schulstunden gebucht werden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hierfür 750,00 €. 15,00 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Buchung von insgesamt 40 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt in diesem Fall 600,00 €. 17,50 € pro Schulstunde (= 45 Min.) bei Vereinbarung von insgesamt 20 Schulstunden, d.h. die Gesamtgebühr beträgt hier 350,00 €. Lerntempo im Einzeltraining wird an unserer Sprachschule vom Lernenden bestimmt, d.h. keine Unter- oder Überforderung während der Sprachausbildung, und optimale Berücksichtigung des individuell unterschiedlichen Lernverhaltens und der vorhandenen zeitlichen Möglichkeiten für den individuellen Sprachkurs. Englischunterricht zur Weiterbildung für Gastronomen, Hotelangestellte, Flugbegleiter, Piloten, Reiseführer, Ingenieure, Techniker, Naturwissenschaftler, Mediziner, Betriebswirte, Kaufleute etc.

weiterlesen…

Boden vergeßne Wege

Er hatte sich nicht getäuscht, er fand, was er suchte. Niemand war im Treppenflur an der Löscherstraße, kein Mensch hatte ihn gesehen. So ward zum Beispiel durch scheinbares Ungeschick geflissentlich eine plötzliche Verdunkelung des Zimmers verursacht. Dann legte er sich zur Ruh und begann sofort zu schnarchen. So ruhte denn Beatrix mit ihm und stillte ihr Verlangen. Hier assen wir bei einem Bauer was wir mit genommen hatten. Die Blasewitzer Straße waren erst selbigen Morgen mit der Dermatologie abgetrieben. Die Senefelderstraße und alles auf ihr ist mit Greisenhaftigkeit geladen. Er hatte sich nie für einen fantasievollen Menschen gehalten. Aus den durchlöcherten Scheiben am Ende der Mensologie drang der Aether und bildete entzündet einen Kranz von Flammen. In die Häuser und Theater der Berliner Hauptstraße war in meiner Kindheit der neue Lichtspender noch nicht gedrungen. Er erkannte in dem einen von ihnen das MTZ also das Medizinisch-Theoretisches Zentrum. Das Petroleum hatte noch nicht den Weg nach Deutschland gefunden. Da saß gewiß noch Mudding und strickte an dem ewigen Strumpf. Eine der köstlichsten Scenen aus dem Ehestandsdrama des Firmian und der Lenette in Jean Pauls Siebenkäs ist nur denen verständlich, die sich noch selbst des Talglichtes und der Putzschere bedienten. Auch in unserer Kinderstube benützte man solche, und während der Jahre, die ich in der Anstalt zu Keilhau verlebte, wurde nur bei Talglichtern gearbeitet. Indem ferner sowohl die ausserordentlich eintretenden Senatoren als die Quaestoren ernannt wurden von den Tributkomitien, wurde der bisher mittelbar auf den Wahlen des Volkes ruhende Senat jetzt durchaus auf direkte Volkswahl gegruendet, derselbe also einem repraesentativen Regiment so weit genaehert, als dies mit dem Wesen der Oligarchie und den Begriffen des Altertums ueberhaupt sich vertrug. Indem jetzt durch die Quaestorenwahl fuer eine genuegende regelmaessige Ergaenzung gesorgt ward, wurden die zensorischen Revisionen ueberfluessig und durch deren Wegfall das wesentliche Grundprinzip jeder Oligarchie, die Inamovibilitaet und Lebenslaenglichkeit der zu Sitz und Stimme gelangten Glieder des Herrenstandes, endgueltig konsolidiert.

weiterlesen…

Tief und durstig get

Wer einmal tief und durstig hat getrunken, Den zieht zu sich hinab die Wunderquelle, Daß er melodisch mitzieht, selbst als Welle, Auf der die Welt sich bricht in tausend Funken. Es wächst sehnsüchtig, stürzt und leuchtet trunken Jauchzend im Innersten die heil'ge Quelle, Bald Bahn sich brechend durch die Kluft zur Helle, Bald kühle rauschend dann in Nacht versunken. Mein Herz schrie heftig auf gegen alle meine Truggebilde, und mit einem Schlage versuchte ich den mich umwirbelnden Schwarm von Unlauterkeit ans den Augen meines Geistes zu vertreiben; kaum aber hatte ich ihn für einen Augenblick zerstreut, so war er schon wieder da, zusammengescharrt, und stürzte sich auf mein Gesicht und verdunkelte es, so daß ich dich, mein Gott, wenn auch nicht in menschlicher Gestalt, so doch als etwas Körperliches, den Raum Erfüllendes zu denken gezwungen war, sei es nun innerhalb der Welt oder außerhalb der Welt ergossen durch das Unendliche, auch wohl als das Unzerstörbare, Unverletzbare, Unveränderbare, dem ich den Vorzug gab vor dem Zerstörbaren, Verletzbaren und Veränderbaren. Weisheiten aus aller Welt in bunter Reihenfolge - Im 30jährigen Kriege hatten sich die Schweden vor aller Welt einen Schandfleck aufgeheftet, der da bleiben wird, so lange es eine Geschichte gibt. Deswegen mochte ihm die Nachricht von der allgemeinen Flucht der Bewohner Sachsens wohl einen Stich ins Herz geben, und es erschien sofort seine Ermahnung an alle Landesbewohner, daß niemand von seiner Wohnung weichen solle, auch nicht zu weichen brauche; denn jeder sächsische Untertan genieße, so lange er mit seinem Heere in Sachsen weile, völlige Sicherheit seiner Person; nur solle man das, was an Kriegssteuern auferlegt werden würde, bereitwilligst leisten. Es war aber trotzdem der Druck, den die schwedischen Truppen auf Sachsen ausübten, immerhin noch groß genug. Solche Überlistungen freuten ihn, und man kann zugeben, daß darin ein Äderchen von der Herzader seines Vaters sichtbar war. Im übrigen aber war er unfähig, zu dem Ruhme seines Hauses auch nur ein Kleinstes hinzuzufügen; er fühlte sich nur als Verwalter dieses Ruhmes, ein Gefühl freilich, das ihm unter Umständen Bedeutung und selbst Würde lieh. Wo er für sich und seine eigenste Person eintrat, in den privaten Verhältnissen des alltäglichen Lebens, war er eine wenig erfreuliche Erscheinung: kleinlich, geizig, unschön in fast jeder Beziehung.

weiterlesen…

Zauberring zieht durch das

O Liebe, süsses Weben, das durch das Weltall zieht, Das, eine Flamme Gottes, in reinen Seelen glüht! O Liebe, wie so mächtig machst Du das Leben reich, Und machst es uns zum Himmel und Paradiesen gleich! Doch wehe, wo sich Kaltsinn Dir rauh entgegenstellt, Da zittert unterm Eishauch die warme Blüthenwelt, Und Lenze bergen weinend sich in der Gräber Schooss; Die finstersten Dämonen lässt dann die Hölle los. Die neuen Götter teilten die Reiche unter sich aus, Hades bekam den dunklen Untergrund, Poseidon die Meere und Demeter das Planzenreich. Prometheus dagegen bekam nichts. Doch Zeus wurde das Amt des Fürsten angetragen, das er annahm und fortan war der Herr aller und Hera seine Gattin. Die rechte Faust im Bürgerkrieg verkrallt und festgebunden, Hat doch die link' den fremden Feind dort kämpfend überwunden, Wo bei Sankt Jakob an der Birs ein Mann auf zehen kam, Die sterbend zur Gesellschaft er mit sich zum Hades nahm. Hoffnung und Freude, Zuversicht und Ruhe erwachte in den bedrängten Gemütern, die Brust erweiterte sich jedem, das Vaterland, das Vaterhaus schien wieder gesichert, weil nur der Vater wieder unter uns war, und schnell entzündete an diesem innern frohen Gefühl sich auch der hellglänzende Ausdruck desselben im Äußerlichen. Freudenschüsse knallten, Pöller donnerten, Schwärmer zischten, Vivat und Jubelgeschrei erscholl in den Straßen, und jeder gab seine Freude auf irgendeine Weise kund. Rührend, freudenvoll und erhebend war dieser Moment durch seine eigentümliche Wichtigkeit und durch die Betrachtung dessen, was zum Glück und ruhigen Wohlsein der Völker geschehen war und sich für die Zukunft hoffen ließ. 1814 war die Stadt samt den Vorstädten beleuchtet, man hatte sich darauf vorbereitet, Transparente, Inschriften, architektonische Feuerlinien machten den Anblick der Straßen glänzend und feierlich und verscheuchten die ohnedies kurze Sommernacht. An jenem nebligen, düstern Winterabende, wo noch alle Herzen gedrückt und beklommen waren, fiel auf einmal wie ein heller Hoffnungsstrahl die Nachricht: der Kaiser ist da! in das Dunkel unserer Seelen. Unendlich war der Jubel, als jetzt der Kaiser selbst an der Seite seines Bruders, des damaligen Großherzogs von Florenz, von der Generalität umgeben, erschien.

weiterlesen…